FR 17.11. Cold Life präs.: JASPER MÄRZ Singer Songwriter 20h anschl.: ROCKMAGGEDON-Party mit DJ Glen 22-1h Eintritt frei danach 5,- Mindestverzehr (inkl. 1 Drink nach Wahl)
Tickets:www.eventim.de

Nicht nur für die Kids der 90er: JASPER ist solo und live unterwegs und kommt mit seinen Hits wie “Der HDL Song” oder “Kids der 1990er” am 17.11.2017 nach Köln ins MTC.

Sa 18.11. Men Of Honor mit: FLOW / CRISTOBAL / ROBIN SHEPHERD / EVAN BELTRAN Indie 20h anschl.: Aftershow-Party Eintritt frei bei der Party!

So 19.11. THE TOASTERS / THE CLERKS 20h
Tickets:www.koelnticket.de

Die Toasters sind eine Legende. Seit nunmehr 36 Jahren im Geschäft, haben sie die Two Tone Ära eine Weile fast im Alleingang am Leben erhalten. Darüber sind sie zurecht Ikonen geworden. Doch der Reihe nach: 1981 von Exil-Engländer Rob 'Bucket' Hingley an der Lower East Side Manhattans gegründet, strahlt der Toasters-Sound aus World-Beat, Soul, Rap, Rocksteady, Reggae und Ska mit Rock- und Punkeinflüssen heller, als der so ziemlich jeder anderen Ska-Band. Kein Wunder, sind die New Yorker doch durchwegs grandiose Musiker, die ihren Kunstwillen unter anderem mit tollen weiteren Bands wie etwa dem New York Ska Jazz Ensemble ausleben. The Clerks aus Köln sind wohl die eigenständigste und beste Ska Band unseres Landes...

Sa 20.12. Prime Entertainment präs.: JETT REBEL 19h
Tickets:www.eventim.de

DI 21.11. ROAM Pop-Punk aus UK 20h
Tickets:www.eventim.de

Schon die erste Single „Head Rush“ erreicht 185.000 Klicks auf YouTube und macht die Band umgehend zum neuen Liebling in der Underground-Pop Punk-Szene Großbritanniens.Nachdem sie den Tourzyklus zu ihrem Debüt „Backbone“ im Sommer 2017 mit u.a. vier Deutschlandauftritten im Vorprogramm ihrer Landsmänner As It Is und diversen Festivalshows in Großbritannien erfolgreich beendet haben, kündigen ROAM jetzt eine zweite eigene Gastspielreise als Headliner hierzulande an.

DO 23.11. TOGETHER PANGEA Punk, Indie, R n R aus LA 20h
Tickets:www.eventim.de

Die Jungs aus Los Angeles spielen Rock’n’Roll-Songs, die man noch in 20 Jahren vor sich hin summen wird, und behalten dabei dennoch den draufgängerischen und schnoddrig-spröden Sound bei, den die Fans so lieben. Inzwischen ist die Band zum Quartett gewachsen den Tagen, als Keegan noch Songwriter war und die ersten Stücke solo auf der Vier-Spur-Maschine aufnahm. Geblieben ist der DIY-Anspruch und die Kompromisslosigkeit, gestiegen ist das musikalische Potenzial, schärfer geworden sind die Produktionen. Aus dem ursprünglichen Lo-Fi und Punk hat sich ein vielschichtiger Sound entwickelt.

FR 24.11. Concertteam NRW präs.: STEREOGOLD Indierock 20h anschl.: FRIDAY NIGHT DRIVE-Rock-Party mit DJ Alan 22-1h Eintritt frei danach 5,- Mindestverzehr (inkl. 1 Drink nach Wahl)
Tickets:www.eventim.de

Seit ihrer Gründung im Jahr 2013 pendeln die vier Kölner Jungs von Stereogold um die goldene Mitte zwischen jugendlicher Abenteuerlust und hoffnungsvoller Melancholie auf einem eklektischen Gerüst aus Pop und Punk. Anstatt sich vom gängigen Weltverbesserungspathos anstecken zu lassen, verwandeln sie die Bühne in einen Schauplatz auf dem Momentaufnahmen des Lebens besungen, beklagt und doch immer zelebriert werden. Die Texte des charismatischen Frontmanns Nic gewähren Einblicke in eine neue Generation von Künstlern, die ihren romantischen Weltschmerz nicht mehr verbergen wollen.

Sa 25.11. Cold life präs.: PROSECUTION Punkrock, Indierock 20h anschl.: PARTYKELLER Rockparty mit DJ Wulf 22-1h Eintritt frei
Tickets:www.eventim.de

Wir gegen die: Die Suche nach Identität verharrt viel zu oft in der Abgrenzung von Anderen – ohne, dass man sich wirklich klar macht, wofür man selbst steht. Diese Schieflage wollen die umtriebigen Punkrocker von The Prosecution auf ihrem neuen Album „The Unfollowing“, das am 11. August über Long Beach Records Europe erscheint, wieder geraderücken. Weg vom blinden Folgen erstbester Ideologie, hin zum klaren Einstehen für die eigene Überzeugung und zur Empathie für diejenigen, denen selbst die Mittel fehlen, sich in unserer Gesellschaft zu behaupten – und das im wahrsten Sinne mit Pauken und Trompeten.

Mo 27.11. AUSVERKAUFT! Positive Records präs.: KNUCKLE PUCK / TINY MOVING PARTS / MOVEMENTS Pop-Punk aus den USA 20h
Tickets:www.positive-records.de

Mi 29.11. Beer & Music präs.: BOOZE & GLORY / GIUDA 20h
Tickets:www.eventim.de

Do 30.11. Headline präs.: ERDLING Wave, NDH a la Megahertz, Laibach etc. 20h
Tickets:www.eventim.de

Mit „Supernova“ gelingt es ERDLING, dem NDH-Genre ein Upload in eine zeitgemäße „2.0“-Version zu verpassen. Erwachsener, reifer und trotzdem härter als zuvor zünden ERDLING ihr ganz eigenes Hitfeuerwerk. NDH-typisch paaren sich mitreßend-hymnische Refrains mit beinharten, stoischen Riffs und dennoch sind ERDLING dabei keineswegs klischeebeladen oder berechenbar. Textlich moderner und songwriterisch ausgefeilter als man es von klassischem NDH erwarten würde, präsentiert die Band ein Werk voller Wiedererkennungswert.

Fr 01.12. STEVE NEXT DOOR Alternative Rock 20h anschl.: ROCKMAGGEDON-Party mit DJ Glen 22-1h Eintritt frei danach 5,- Mindestverzehr (inkl. 1 Drink nach Wahl)

Sa 02.12. Prime Entertainment präs.: NORMANDIE / WILLIAM RYAN KEY / GRUMBLE BEE 20h anschl.: PARTYKELLER Rockparty mit DJ Wulf 22-1h Eintritt frei
Tickets:www.eventim.de

Erstmals seit ihren Auftritten in Köln Anfang Dezember 2016 werden Normandie wieder nach Deutschland kommen. Die Alternative Rock-Band aus dem schwedischen Örebro hat drei Headliner-Shows im Dezember 2017 bestätigt, um ihr im März 2016 erschienenes Debüt „Inguz“ live vorzustellen. Das Trio teilt sich den Headline-Slot dieser spannenden Package-Tournee mit keinem Geringerem als William Ryan Key, dem ehemaligen Frontmann der US-Punkrockband Yellowcard, für den es die erste Tour als Soloartist werden wird.

Fr 08.12. Beer & Music präs.: LOKALMATADORE 20h anschl.: FRIDAY NIGHT DRIVE-Rock-Party mit DJ Alan 22-1h Eintritt frei danach 5,- Mindestverzehr (inkl. 1 Drink nach Wahl)
Tickets:www.eventim.de
Tickets:www.underdogrecordstore.de

Wenn man es genau nimmt, sind die LOKALMATADORE weniger solche als eher Lokalpatrioten. Denn auch wenn sich das offizielle Mülheim trotz bald 30 Jahren Bandgeschichte weigert, den kulturellen Beitrag dieser Söhne der Stadt anzuerkennen, obwohl doch keine andere Band aus dieser Stadt landesweite Bekanntheit genießt und diese zudem keine Gelegenheit auslässt, ihrer Heimatstadt Tribut zu zollen. Fisch, Bubba, Blüm und Rommel, zelebrieren einen bunten Reigen froher Punkrock-Stimmungshits, die – ebenso gewohnt – die Zuhörerschaft spalten: die einen finden die oft expliziten, von Fäkalausdrücken nicht freien Texte wenig erquicklich, die anderen machen noch ein Bier auf und lassen sich niveauvoll unterhalten mit Geschichten, die der Alltag schrieb, zwischen Fußballstadion, Bankschalter und Fabrikhalle, durchzogen von popkulturellen Referenzen der obersten Güteklasse.

Sa 09.12. Prime Entertainment präs.: ROYAL THUNDER / THE LAST INTERNATIONALE 20h anschl.: PARTYKELLER Rockparty mit DJ Wulf 22-1h Eintritt frei
Tickets:www.eventim.de

Gegründet wird die britischer Band Royal Thunder 2004 von Gitarrist Josh Weaver, seinem Bruder und seinem besten Freund. Nach diversen Line-Up-Wechseln findet sich mit Weaver, Sängerin Mlny Parsonz, Gitarrist Will Fiore und Drummer Evan Diprima 2015 die aktuelle Besetzung. Schon von Beginn an setzt die Band auf eine einzigartige Mischung aus Elementen des Heavy Classic Rock, Grunge und Progressive Rock. Von diversen Magazinen wie ‚NPR‘ und ‚Decibel‘ werden sie beschrieben als „durchgedrehter Southern Hard Rock, der heult wie Led Zeppelin auf einem psychedelischen Einhorn“ oder „unglaublich unwiderstehliche Rockmusik“.

So 10.12. PEDAZ / ANTIFUCHS / TAKT32 Deutschrap 20h
Tickets:www.eventim.de

Pedaz ist derzeit der Sympathieträger im deutschen Rap schlechthin: Ruhrpott-Charme und ein schlitzohriger Sinn für Humor treffen bei dem Rapper aus Essen auf eine gehörige Portion Skills, jede Menge Erfahrung am Mic und eine einzigartige Vortragsweise. Pedaz´ Ruhrpott-Charme, kernig, dreckig, roh und immer voll auf die Zwölf, trifft bei Antifuchs auf norddeutschen Frauenrap, der endlich auch nach Rap klingt. Takt32 verbindet Straße mit Intelligenz, gesellschaftliche Diskrepanzen mit Melodien und Berliner Hau-Drauf-Attitüde mit Selbstreflexion. Takt32 ist der neue Backup an der Seite von Kool Savas

Sa 15.12. SPH-BANDCONTEST 20h anschl.: ROCKMAGGEDON-Party mit DJ Glen 22-1h Eintritt frei danach 5,- Mindestverzehr (inkl. 1 Drink nach Wahl)

Sa 16.12. Cold life präs.: THE HIRSCH EFFEKT Alternative Rock 20h anschl.: PARTYKELLER Rockparty mit DJ Wulf 22-1h Eintritt frei

The Hirsch Effekt melden sich mit ihrem neuen Album „Eskapist“ im Gepäck auf der Livebühne zurück. Das Trio aus Hannover hat seine musikalische Mischung aus Metal, Prog, Core und düsterer Elektronik weiter verfeinert. Nach dem Abschluss ihrer „Holon“ - Trilogie („Holon: Hiberno“ - 2010, „Holon: Anamnesis“ - 2012, „Holon: Agnosie“ - 2015) und der Festigung ihres Rufes als alles in Schutt und Asche legende Live-Band vereint „Eskapist“ alles, was The Hirsch Effekt im Laufe der Jahre hat reifen lassen, auf einer ganz neuen Ebene.

Di 19.12. Underdog Recordshop präs.: OATHBREAKER 20h
Tickets:www.underdogrecordstore.de

Formed in the Belgian city of Kortrijk in 1999 by vocalist Colin H. van Eeckhout and guitarist Mathieu Vandekerckhove, AMENRA push the boundaries of extreme music by being heavy in practically every conceivable way; sonically, emotionally and spiritually. That last descriptor may seem odd in the context of a band that focus predominantly on life’s darker themes – pain, misery, suffering, torment – but it is no coincidence that their albums all come with the prefix Mass and that one of their websites, a cryptic and oracular descent into the abyss, is christened Church of Ra. It has been five years since AMENRA released their last MASS, and MASS VI will finally be delivered on Friday 20th October but you can listen to the whole sermon for yourself 4 days in advance below.

Mi 20.12. Schoneberg präs.: SANTA CRUZ 20h
Tickets:www.eventim.de

Die finnischen Rocker Santa Cruz haben soeben ihre Aufnahmen zu ihrem neuen und dritten Album „Bad Blood Rising“ abgeschlossen. Neben dem neuen Album gibt es noch einen weiteren Grund zum Feiern: Vor genau 10 Jahren gründeten Archie und Johnny Cruz „Santa Cruz“. Das war bisher ein wilder Ritt: mehrere Radio-Hits in Finnland u.a. „We Are The Ones To Fall“ und „Wasted & Wounded“, US-Tourneen mit Sebsatian Bach und eine Platzierung in der Liste der „10 new artists you need to know“ des Rolling Stone Magazins sind nur der Anfang gewesen. Santa Cruz sind dafür bekannt den alten Mythos „Sex, Drugs & Rock’n’Roll“ am Leben zu erhalten.

Do 21.12. Rockaine präs.: PHANTOM ELITE / ANGEL NATION 20h

Fr 22.12. DECKE TRUMM / SKURILLI Indiefolk, Rock 20h anschl.: FRIDAY NIGHT DRIVE-Rock-Party mit DJ Alan 22-1h Eintritt frei danach 5,- Mindestverzehr (inkl. 1 Drink nach Wahl)

Sa 23.12. DOGHUNTERS Alternative Rock 20h anschl.: PARTYKELLER Rockparty mit DJ Wulf 22-1h Eintritt frei

Do 28.12. Stars Of Tomorrow präs.: MAX GOEDECKE + BAND, MOTHER'Z BOYZZ,SonZ, SETYOURSAILS Pop, Rock Melodic Rock, Indierock 20h

FR 29.12. RELIQUIAE / HAGGEFUGG / VOLLBARD Mittelalter-Rock 20h anschl.: FRIDAY NIGHT DRIVE-Rock-Party mit DJ Alan 22-1h Eintritt frei danach 5,- Mindestverzehr (inkl. 1 Drink nach Wahl)
Tickets:www.eventim-light.com

Sa 30.12. STEELMADE Hardrock 20h anschl.: PARTYKELLER Rockparty mit DJ Wulf 22-1h Eintritt frei

So 31.12. SYLVESTERPARTY im MTC mit DJ Glen Ravioli 22h

In Vorbereitung:



Sa 06.01. EDEN WEINT IM GRAB 20h anschl.: NINE INCH NAILS-PARTY

So 21.01. Prime Entertainment präs.: SEAWAY 20h
Tickets:www.eventim.de

Di 06.02. Melt Booking präs.: SEXTILE 20h
Tickets:www.eventim.de

Do 07.02. Prime Entertainment präs.: DINOSAUR PILE-UP 20h
Tickets:www.eventim.de

Fr 09.02. Beer & Music präs.: DEATH BY STEREO 20h
Tickets:www.eventim.de

Do 15.02. Prime Entertainment präs.: SHOSHIN 20h
Tickets:www.eventim.de

Fr 16.02. Beer & Music präs.: TERRY HOAX 20h
Tickets:www.eventim.de

Sa 17.02. All Rooms präs.:DO I SMELL CUPCAKES / LIGHTS OUT 20h
Tickets:www.tixforgigs.com

Fr 23.02. Prime Entertainment präs.: MARMOZETS 20h
Tickets:www.eventim.de

So 25.02. Prime Entertainment präs.: PACESHIFTERS 20h
Tickets:www.eventim.de

Mi 28.02. SikTh 20h
Tickets:www.eventim.de

Fr 01.03. Prime Entertainment präs.: THE TVVINS 20h
Tickets:www.eventim.de

Sa 03.03. DEATH BY CHOCOLADE 20h
Tickets:www.eventim.de

Do 08.03. Handwerker Promotion präs.: BRDIGUNG 20h
Tickets:www.eventim.de

Sa 10.03. Prime Entertainment präs.: STONE BROKEN 20h
Tickets:www.eventim.de

Mi 14.03. Beer & Music präs.: CANNIBAL CORPSE 20h
Tickets:www.underdogrecordstore.de
Tickets:www.eventim.de

So 25.03. A.S.S. + Cold Life präs.: ROME 20h
Tickets:www.eventim.de

Sa 05.05. Prime Entertainment präs.: PLANET OF ZEUS / LIONIZE 20h
Tickets:www.eventim.de

Die Uhrzeiten beziehen sich auf den Einlass!


BEI ALLEN KONZERTEN GIBT ES ABENDKASSE

Impressum: Jörg Büttner
Zülpicher Str.10
50674 Köln

Email: mtcclub@netcologne.de