Di 25.11. Prime Entertainment präs.: CATFISH AND THE BOTTLEMEN 20h

Wenn einem das neue große Ding aus Großbritannien vorgestellt wird, die klare Bergluft in Dosen, das geschnittene und vorgebutterte Brot, also im Prinzip die beste neue Musik aller Zeiten, dann muss man immer ein bisschen vorsichtig sein. Wenn NME, Q Magazine, Timeout und The Independent unisono überschäumende Artikel über eine neue Band veröffentlichen, steckt manchmal etwas weniger dahinter als gedacht. Bei Catfish and the Bottlemen allerdings ist jedes Lob gerechtfertigt. Diese Einschätzung stützt sich nicht nur auf die überschwänglichen Kritiken, sondern auf die Fans: Die erste große England-Tour der Waliser ist ausverkauft, ehe das Debütalbum erschienen ist. Außerdem, und das ist das Schöne an Catfish and the Bottlemen, wollen die Jungs den Indie-Rock gar nicht neu erfinden, sondern stattdessen mit lauten Gitarren, nöligem Gesang, Sing-Along-Refrains und geradem Krachsound die besten Gigs der Welt spielen. Eben wie sie sich selbst charakterisieren: „Four lads with songs that are loud, explosive, and young – and full of guitars.“
Tickets:www.eventim.de

Mi 26.11. Prime Entertainment präs.: CLASSIC ROCK ROADSHOW Feat. Robert Pehrsson’s Humbucker & Navarone 20h
Tickets:www.eventim.de

CLASSIC ROCK, das führende Magazin für anspruchsvolle Rockmusik, freut sich in Zusammenarbeit mit Wizard Promotions auf eine Fortsetzung des Showcase-Formats und präsentiert mit ROBERT PEHRSSON‘S HUMBUCKER aus Schweden und NAVARONE aus den Niederlanden zwei neue Bands, die ihre Wurzeln im klassischen Rock haben und von denen viele Experten und Branchenkenner erwarten, dass sie sich in absehbarer Zeit ein großes Publikum erspielen werden. Die CLASSIC ROCK ROADSHOW bietet im November den neugierigen Rock-Fans ein weiteres Mal die Möglichkeit Newcomer zu entdecken

Do 27.11. Das Konzert (HIS STATUE FALLS) fällt aus!

Fr 28.11. STARS OF TOMORROW mit MAEDEAGL, CRUNCH MODE, DRUCKPUNKT. ASHBY 20h anschl.: WHERE IS MY MIND Indie- und Alternative Rockparty mit DJ Alan 23-24h Eintritt frei danach 5,- Mindestverzehr (inkl. 1 Drink nach Wahl)

Sa 29.11. Cold Life präs.: ERIK COHEN Indierock 20h

Es ist nicht zu wenig passiert, seit Erik Cohen im November 2012 mit seinem Video „Chrom“ debütierte, auf jener Ein-Song-Basis wenige Monate später im Hamburger Knust seine Live-Premiere begann und im Juni 2013 die fünf Songs starke EP „Kapitän“ veröffentlichte. Trotzdem ist der Künstler noch immer ein mit nur wenigen Zeilen beschriebenes Blatt, was sich mit „Nostalgie Für Die Zukunft“ ändert. Er macht deutschsprachige Rockmusik um eine eigenständige Soundmelange reicher, ohne krampfhaft irgendetwas neu erfinden zu wollen. Seine Songs atmen mehrere Jahrzehnte Rockgeschichte. Geschmackvoll und schnörkellos formt Erik Cohen unterschiedlichste Einflüsse zu einem zeitlosen – und in dieser Form sicherlich noch nicht oft gehörten - Ganzen. Der Song steht bei ihm stets im Vordergrund. Er schlägt unaufgeregt Brücken zwischen der eingängigen Riffgewalt von Black Sabbath, dem bluesig-dunklen Rock von Danzig und der Schnodderigkeit vom jungen Udo Lindenberg.
Tickets:www.eventim.de

Do 04.12. Cold Life präs.: KAPELLE PETRA 20h

Kapelle Petra ist Kult. In ihrer Anfangszeit wurde die Band gleich zwei Mal als „Hamms Beste Band“ ausgezeichnet. Schnell eilte ihr aber auch überregional der Ruf als grandiose Liveband voraus. Die Band mit dem schrägen Namen und der noch schrägeren Bühnenshow tourte mit Bands wie den Wohlstandskindern quer durch Deutschland und trat auf den unterschiedlichsten Bühnen auf. Ob Jazzclub oder Punkfestival – die Kapelle Petra hinterlässt überall ein glückliches Publikum.
Tickets:www.eventim.de

Fr 05.12. Astan präs.: SATSUKI Japan Rock, Visual Kei 20h anschl.: WHERE IS MY MIND Indie- und Alternative Rockparty mit DJ Alan 20h 23-24h Eintritt frei danach 5,- Mindestverzehr (inkl. 1 Drink nach Wahl)

Sa 06.12. Random Tunes präs.: LISA CUTHBERT + Band irische Singer/songwriterin a la Tori Amos; die weibliche Stimme der Sisters Of Mercy 20h anschl.: HEAVY METAL CIRCUS Metal-Party mit DJ Ralph 23-24h Eintritt frei danach 5,- Mindestverzehr (inkl. 1 Drink nach Wahl)

Mit Ihrer einzigartigen, kraftvollen, engelsgleichen Stimme und tiefen emotionalen Melodien, zeigt die in Dublin geborene Sängern Lisa Cuthbert eine Leichtigkeit und ein Dahinfließen in ihren Kompositionen, die von tiefer Hintergründigkeit zeugen. Oft "als die dunklere Tori Amos" bezeichnet (Hot Press Magazine), nimmt Lisa Cuthbert ihre Zuhörer mit auf eine atemberaubende Reise voller Visionen und Kompositionen, mit Einflüssen aus Hard-Rock, Elektro und Folk-Elementen. Ihre "magischen" Solo-Auftritte haben Musikliebhaber in ganz Europa fasziniert. Neben ihren Solo-Aftritten ist Lisa Cuthbert als Background-Sängering bei 'The Sisters Of Mercy' aufgetreten.
Tickets:www.koelnticket.de

So 07.12. Schoneberg präs.: THE MINUTES 19h

Das Quartett aus Manchester hat nichts von seiner ursprünglichen Energie verloren. NBA spielen weiterhin einen markanten und energetischen Grunge-Rock-Sound, der heute sogar tighter und dynamischer daherkommt. Obgleich ihre Single ›Supermarket Clothes‹ britischer als je zuvor klingt, bleibt das Album als ganzes eine gesunde Mischung aus sommerlichem College-Rock und Surf-Pop. Selbstproduziert von der Band und abgemischt von Mark Winterburn (Plan B, The Unwinding Hours, The Chameleons, Peter & The Test Tube Babies) in Manchester, erscheint ›Candy For The Clowns‹ auf dem jungen UK Label Hatch Records aus Leeds und wird die Band endlich wieder auf die Bühnen bringen. www.schoneberg.de
Tickets:www.eventim.de

Fr 12.12. Godownbelieving präs.: VANDEN PLAS progressive Metal 19h anschl.: WHERE IS MY MIND Indie- und Alternative Rockparty mit DJ Alan 20h 23-24h Eintritt frei danach 5,- Mindestverzehr (inkl. 1 Drink nach Wahl)

Tickets: http://tinyurl.com/qamp29s
Musikalisch ist “Chronicles Of The Immortals - Netherworld” ein reinrassiges VANDEN PLAS-Album geworden. Die Songs fallen deutlich härter als in der Bühnenversion aus, und viele Soli, kamen hinzu. Auch die Arrangements haben sich hörbar verändert, bis hin zu einigen Szenen, die komplett neu komponiert wurden. Dabei kommen alle Elemente zum Tragen, die für VANDEN PLAS schon längst urtypisch sind. Die prägnanten Gesangslinien von Kuntz verweben sich mit den stilprägenden Riffs von Lill und den vielfältigen Keyboardparts von Werno. Als Basis dient das Rhythmuswerk von Bassist Torsten Reichert und Schlagzeuger Andreas Lill, deren Zusammenarbeit homogener denn je wirkt und in klanglicher Hinsicht noch transparenter geworden ist.

Sa 13.12. Weird World präs.: DEATHGAZE alternative Rock / Visual Kei aus Japan 18h

Satsuki is a Japanese musician and former vocalist of visual kei rock band Rentrer en Soi. Satsuki was a member of Rentrer en Soi from its creation in 2001 until it disbanded in 2008. In 2009, he launched a solo career. He counts Dir En Grey, Nirvana, and U2 among his musical influences.
Tickets only via: http://www.astan-magazin.de/events-tickets.html
Tickets:http://www.me-shop.net/

Mi 17.12. Cold Life präs.: PEGASUS 20h
Tickets:www.eventim.de

Pegasus sind vier Schweizer, noch nicht mal Mitte zwanzig, aber schon seit rund 15 Jahren eine Band. Frühe Erfolge in ihrer Heimat, wie die Coldplay-Eröffnung im Stade de Suisse (2009), die Auszeichnung an den Swiss Music Awards in der Kategorie „Best Newcomer National“ (2010) und in der Kategorie „Best Hit National“ (2013) mit ihrer #1 Single „Skyline“, sowie die Nomination für den Impala Award (2011) sprechen für ihre Songwriting-Skills, ihre Fähigkeit ein anspruchsvolles Publikum zu begeistern und ihr unverwechselbares Flair für große Popsongs.

Do 18.12. STEVE NEXT DOOR & BAND Alternative Rock 20h

www.stevenextdoor.com
www.facebook.com/stevenextdoorrocks
http://www.youtube.com/user/stevenextdoorrocks

Sa 20.12. Beer & Music präs.: 187 STRASSENBANDE feat. GZUZ & BONEZ MC

Hip Hop aus Hamburg: die 187 Strassenbande feat. Gzuz und Bonez MC konnte mit ``High und Hungrig`` in den deutschen Top10 landen...
Tickets:www.eventim.de

Fr 26.12. APOCHARA / RANDOM NOISE / THESE ARE THE DAYS Alternative Rock, Metal 20h anschl.: WHERE IS MY MIND Indie- und Alternative Rockparty mit DJ Alan 20h 23-24h Eintritt frei danach 5,- Mindestverzehr (inkl. 1 Drink nach Wahl)

Sa 27.12. Stars Of Tomorrow präs.: SPIEGELBLICK / HEIMATLOSE HELDEN / SpurweXel Deutschpop anschl.: Rockparty 20h

Di 30.12. JLF präs.: CONTROVERSIAL / IN THIS TEMPLE / AYAHUASCA / GRIM VAN DOOM Hardcore, Prog-Metal 19h

Controversial sind noch ein Geheimtip in der deutschen Szene, spätestens mit der aktuellen Veröffentlichung „Inhuman“ wird sich das schnell ändern. Brutal, finster, gnadenlos aber immer mit dem Blick auf gutes Songwriting. Für alle Fans von The Black Dahlia Murder und Heaven Shall Burn ein absolutes MUSS. Co-Headliner sind die Österreicher In this temple, an der Schnittstelle aus Hardcore, progressive Metal und Djent haben die 5 Steiermärker einen ganz eigenen Sound geschaffen.

Mi 31.12. SYLVESTERPARTY 22h mit DJ Johnny

Fr 10.01. WHERE IS MY MIND Indie-, Alternative-Party mit DJ Alan 22h

Sa 11.01. Stars Of Tomorrow präs.: THE BUGGS / MARCO SICILIA / KYLES TOLONE Rock, Alternative 19hE

Mi 14.01. PLATZHALTER Indie, Alternative 20h

Fr 16.01. 21 Entertainment präs.: MONEY BOY Rap 20h anschl.: WHERE IS MY MIND Indie-, Alternative-Party mit DJ Alan
Tickets:www.ticketmaster.de

Sa 17.01 INCARNA / MASURIO / SECOND HORIZON Alternative Rock, Metal 19h anschl.:Rockparty

Mi 21.01.

Sa 24.01. Cold Life präs.: PIANOS BECOME THE TEETH / SILVER SNAKES / NEW NAIVES Post Hardcore 20h anschl. Party

Die amerikanische Post-Hardcore-Band Pianos Become The Teeth aus Baltimore kommt im Januar 2015 zurück nach Deutschland! Nachdem die Band die ersten beiden Alben auf Topshelf Records herausgebracht hat, erscheint nun am 24.10.2014 der dritte Longplayer mit dem Titel „Keep You“ über Epitaph auch in Deutschland. Der vorab veröffentlichte Song „Repine“ lässt erahnen, dass die Band sich mittlerweile in ruhigeres, aber nicht minder emotionales Fahrwasser begeben hat.
Tickets:www.eventim.de

So 25.01. Cold Life präs.: FUNERAL FOR A FRIEND 20h

Schlagen wir Kapitel 7 in der bewegten Story rund um unsere Protagonisten Funeral For A Friend auf. Und, wow, nimmt die Geschichte hier Fahrt auf! War „Conduit“ (2013) schon ein ordentlicher Cliffhanger, in welche Richtung die Waliser wollen, ist „Chapter and Verse“ der beherzte Schritt mit voller Konsequenz: Funeral For A Friend klingen direkt und präsent wie nie. Ab Sekunde 1 hört man, was sich Funeral For A Friend mit „Chapter and Verse“ auf die Fahnen geschrieben haben: Die Konzentration auf das Wesentliche. Das Album, das gemeinsam mit Freund, Produzent und Goodtime Boys-Gitarrist Lewis Johns in der walisischen Heimat aufgenommen wurde, klemmt sich jegliche aufpolierte Überproduktion mit getrippelten Gitarrenfills oder aufeinandergetürmten Gesangsspuren. Mühelos und völlig unaufgesetzt spielen Funeral For A Friend die Stärke aus, die diese Band schon immer ausgezeichnet hat: Die Liebe zu Metal, Punk und Hardcore trifft auf das ach so wichtige Gespür für die richtige Melodie zum richtigen Zeitpunkt im richtig geschriebenen Song. www.facebook.com/funeralforafriend
Tickets:www.eventim.de

Mi 28.01. KENSINGTON ROAD + Support 20h

Nach über 250 Festivalauftritten und Clubshows in den letzten Jahren, zwei hochgelobten Indie-Rock-Alben, Touren mit Alleskönnern wie Simple Minds, Mando Diao und Hurts sowie zwei offiziellen Titelsongs für die DTM, geht es nun in die nächste Runde: Während die Band gerade am neuen Album feilt, laden sie zur Clubtour 2015 ein. Bei Kensington Road treffen sich echte Leidenschaft und Spontaneität. Wenn die fünf Berliner auf Tour gehen, passiert jedes Mal etwas ganz Besonderes. Keine Show ist wie die andere. Denn Kensington Road sind bedingungslos authentisch. Auf der Bühne. Im Studio. Immer.
Tickets:www.eventim.de

Do 29.01. Onstage präs.: TYLA GANG britische Rock/Wave-Legende 20h

Er tourte mit Geno Washington´s RAM JAM BAND. Er spielte mit JOAN JETT und Deke Leonard von MAN. Er war Mitglied der berühmten Band DUCKS DELUXE. Manchmal nannte man ihn den Godfather des Boogie. Die Rede ist von Sean Tyla. Der Namensgeber und Mastermind der TYLA GANG. Sie waren die Miterfinder und führenden Protagonisten des britischen Pub-Rocks; diesem energiegeladenen, ungemein coolen, Up-Tempo-Boogie. Sie waren eine der ersten der frühen New Wave Bewegung. Wer DR. FEELGOOD und NINE BELOW ZERO kennt, wird die TYLA GANG lieben. ....super britisch, unheimlich cool und staubtrocken...eben die TYLA GANG ! Im Gepäck die neue CD - Live in Stockholm - und die CD / DVD der berühmten Rockpalast-Aufnahme von 1978. ON STAGE präsentiert die TYLA GANG exklusiv in Deutschland auf der „The Return“ Tour 2015.
Tickets:www.eventim.de

Fr 30.01. STICKY FINGERS Stones Tribute 20h anschl.: WHERE IS MY MIND Indie-, Alternative-Party mit DJ Alan

Sa 31.01. Cold Life präs.: KENSINGTON 20h anschl.: Rock-Party

Spätestens seit ihrem Durchbruch 2013 sind Kensington aus der holländischen Musikszene nicht mehr wegzudenken. Nun melden sie sich mit ihrem neuen Album „Rivals“ eindrucksvoll zurück! Die Rockband aus Utrecht begann ihr letztes Jahr mit 11 (!) Auftritten beim Eurosonic Festival und legte damit den Grundstein für ihr bisher erfolgreichstes Jahr der Bandgeschichte. Es folgten ausverkaufte Touren, drei 3FM Awards (beste Nachwuchsband, bester Live-Act und bestes Album), ein MTV European Music Award, diverse Auftritte im TV und Radio sowie sagenhafte 65 Festivals in Deutschland, Österreich, Ungarn und natürlich den Niederlanden (u.a. Pinkpop, Lowlands). Im Januar 2014 gingen Kensington mit „Vultures“ und ihrer Hitsingle „Home Again“ auf ihre erste Europatour. Mit „Rivals“ erscheint bald das langerwartete dritte Album. www.kensingtonband.com
Tickets:www.eventim.de


in Vorbereitung:

Mi 04.02. Random Tunes präs.:THE GODFATHERS 20h
Tickets:www.koelnticket.de

Do 19.02. Concert Team präs.: NESSI 20h
Tickets:www.eventim.de

Mo 23.02. Schoneberg präs.: THE MINUTES 19h
Tickets:www.eventim.de

Sa 28.02. Beer & Music präs.: DIMPLE MINDS
Tickets:www.eventim.de

Sa 21.03. Beer & Music präs.: THE BUSINESS 20h
Tickets:www.eventim.de

So 22.03. Beer & Music präs.: SUICIDAL ANGELS / DR LIVING DEAD 19h
Tickets:www.eventim.de

Sa 04.04. Downfall präs.: PLACENTA / WHERE THE BAPTIZED DROWN / SO MANY CHOICES
Tickets:www.downfallbooking.bigcartel.com oder www.facebook.com/wtbdmetal

Mo 13.04. Cold Life präs.: MAN OVERBOARD / ROAM 20h
Tickets:www.eventim.de

Fr 17.04. Beer & Music präs.: BLOODSUCKING ZOMBIES FROM OUTER SPACE Horrorpunk 20h
Tickets:www.eventim.de


BEI ALLEN KONZERTEN GIBT ES ABENDKASSE

Impressum: Jörg Büttner
Zülpicher Str.10
50674 Köln

Email: mtcclub@netcologne.de