Site hosted by Angelfire.com: Build your free website today!

 

 

 

 

Wer fühlt schon den Schmerz ?

Welcher ist in meinem Herz

Wer sieht meine Sorgen ?

Die mich plagen ...

Wer bemerkt meine Ängste ?

Die in mir wohnen

Wer sieht mein Tränen ?

Wenn ich weine

Wer spürt meine Wunden ?

Wenn ich verletzt bin

Wer fühlt meine Einsamkeit ?

Wenn ich alleine bin

Wer ist für mich da ?

Wenn ich jemanden brauche

Wer vermißt mich ?

Wenn ich nicht mehr da bin

Wer stärkt mich ?

Wenn ich schwach bin

Ein Freund der mir zur Seite steht,

auf diesem langen Lebensweg,

das ist die Antwort

Freundschaft ist ein teures gut,

erreicht mit viel Zeit und Mut..

So danke ich denen,

die mich hochgehalten haben in meiner Not,

sonst wäre ich mit Gewißheit tot..

 

 

Im
Leben gelernt,

durchzukommen und
mit dem Strom zu schwimmen.
-

der sein der man ist,

zu sich und für das stehen,

woran man glaubt.
-

Im Leben gelernt,

Abschied zu nehmen,

aber auch Willkommen zu sein.
-

Vom Leben gelernt,

das jeder Mensch,

sein Recht auf Leben hat,

und wir mit Toleranz

viel weiter kommen.
-

Vom Leben gelernt,

Schmerz zu ertragen,

aber auch,

sich im Glück zu baden.
-

Gelernt

das Leben zu nehmen,

wie es ist.

Positiv oder Negativ,

das beste draus machen.
-

Vom Leben zu lernen,

um dann vom

lernen zu Leben.

 

 

 

 

Was heisst Leben?

Was ist Leben?

Wie riecht Leben....


..wie muss es sein....???


Träume wahr zu machen...ist das Leben?

Gefühle spüren...heisst das Leben?

Der Duft einer blühenden Rose...riecht Leben so?


Leben...

ferne Welten in denen man für einen Augenblick das 

Erwachen des Tages verspürt,

Leben...Zufriedenheit, die unbeschreiblich ist,

Leben...Freude an Dir.


Die eigene Welt endlich bauen zu können


Leben....!