No Sponsorship: This website is hosted by Angelfire/Lycos for free. There is no support of commercial and non-commercial organisations that have contributed funding, services or material for the site. The advertisement banners are not a source of funding of this site and belong to Angelfire.

 

ADVERTISEMENT


 

.

SCIENTIFIC AND OCCUPATION-POLITICAL 

LINKS TO PSYCHOANALYSIS

.

CONGRESSES

www.psychoanalyse-online.de                                                                                                                                                                               Visitors since 1998:Update: Juli 3th, 2014

 

Readers Tools

 
 
2014 Jan |  Feb  |  Mar  | Apr |  May | Jun |  Jul | Aug |  Sep |  Oct |  Nov |  Dec |  2015 |
 
 
 

 

Readers Tools


Erster Teil
Museen, Anwendungen
Videos, Lectures
Journals
Congresses

Zweiter Teil
Deutschland
Österreich, Schweiz

Dritter Teil
USA

Vierter Teil
Nordeuropa
Kanada, Australien

Fünfter Teil
Mitteleuropa
Südeuropa, Osteuropa

Sechster Teil
Mittel-, Südamerika
Asien, Afrika

 


Übersetzung
Seitenanfang
sitemap
Impressum

 
Argenitina
Armenia
Australia
Austria
Belgium
Brasilia
Bulgaria
Canada
Chile
China
Columbia
Costa-Rica
Cuba
Croatia
Czech Republik
Danmark
Ecuador
Finland
France
Germany
Great Britain
Greece
Hungary
India
Ireland
Israel
Italy
Japan
Korea
Lithuania
Marocco
Mexico
Netherlands
Norway
Panama
Peru
Polen
Portugal
Romania
Russia
Serbia
Slowenia
Spain
Sweden
Switzerland
Turkey
Urugay
USA
Ukraine
Venezuela
 
 
  This website is currently being updated.
 
 
Applications of Psychoanalysis
- Affect
- Alcohol
- Arts
- Borderline
- Child
- Dream
- Eating Disorders
- Ethic
- Ethnology
- Family
- Film
- History
- Internet
- Group
- Liaison
- Literature
- Personal  Constructs
- Philosophy
- Politics
- Psychodrama
- Psychosomatics
- Religion
- Social worker
- Studies
- Trauma
Journals
Literature
Videos
Lectures
 
 
Translate
Top of the Page
Navigation Bar
Search/Content
Impressum
 
 

Feel free to registrate for the next update, enter your email address for Mind-it :

  .

 
 
 
 
 
 

FREUD

You Tube

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 Congresses
 

2014

 

September

 

Asilomar State Beach, California (USA): 02.09 - 07.09.2014, Association for the Advancement of Gestalt Therapy. (AAGT)'s Biennial Conference Exploring the Diversity of Gestalt Therapy

Chicago (USA): 03.09 - 05.09.2014, International Educational Technology Conference (IETC). isman@sakarya.edu.tr. Teilnahmegebühr: EUR 350.-

Porto (Portugal): 03.09 - 06.09.2014, 13th International Association for the Treatment of Sexual Offenders (IATSO) Conference. Kontakt: International Association for the Treatment of Sexual Offenders (IATSO), c/o Federal Evaluation Centre for Violent and Sexual Offenders, Gerichtsgasse 4/5, 1210 Vienna, Austria. iatso@fpce.up.pt. Teilnahmegebühr: EUR 430.,-

Izmir (Türkei): 03.09 - 06.09.2014, 14th Biennial Conference of the European Association for Research on Adolescence. Telefon: +90 (0) 533 035 2328. info@eara2014.org. Fax: +90 (0) 232 422 3745. Teilnahmegebühr: EUR 400.-

Basel (Schweiz): 04.09 - 07.09.2014, World Congress on NeuroTherapeutics Dilemmas, Debates & Discussions. Kontakt: NeuroTherapeutics Secretariat, CongressMed 20, Lincoln St., Floor 13 Tel Aviv 67134 , Israel. Telefon: +972 73 706 6950. dddn@congressmed.com

Wien (Österreich): 05.09.2014, Vernetzungstagung Suizidprävention in Österreich (SUPRA). Alexander.Eggerth@goeg.at

Hamburg (Deutschland): 05.09 - 06.09.2014, 11. Hamburger Symposium Persönlichkeitsstörungen von Macht und Ohnmacht. Kontakt: Dr. Birger Dulz, Asklepios Klinikum Nord, Langenhorner Ch. 560, D-22419 Hamburg. Telefon: +49 (0)40-18 18-87 24 28. b.dulz@asklepios.com

München (Deutschland): 05.09 - 06.09.2014, 10. Gemeinsames Symposium der Deutschen Gesellschaft für Verkehrsmedizin e. V. (DGVM) und der Deutschen Gesellschaft für Verkehrspsychologie e. V. (DGVP). Kontakt: Conventus Congressmanagement & Marketing GmbH, Projektleiterin Claudia Voigtmann, Carl-Pulfrich-Straße 1, 07745 Jena. Telefon: +49 (0) 3641 3116-335. claudia.voigtmann@conventus.de

Hamburg (Deutschland): 05.09 - 06.09.2014, 2. Eppendorfer Depressionstage. Kontakt: Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Martinistr. 52, D-20246 Hamburg. Telefon: 040/7410 54221. s.mollenhauer@uke.de

Kreta (Griechenland): 07.09 - 10.09.2014, 24th Conference of the European Early Childhood Education Research Association (EECERA). Us, Them and Me. Exploring Universal, Targeted or Individuated Early Childhood. enquiries@eecera2014.org

Eisenach (Deutschland): 09.09 - 12.09.2014, 29. Bundesweite Streetworktagung. Migration - Integration - Transkulturelle Gesellschaft. Telefon: +49 (0) 173 5105498.  info@bundesakademie-kd.de. Teilnahmegebühr: EUR 180.-

Basel (Schweiz): 10.09 - 12.09.2014, Jahreskongress der Schweizer Gesellschaft für Psychatrie und Psychotherapie. Kontakt: Sekretariat SGPP/FMPP, Altenbergstrasse 29, Postfach 686, 3000 Bern 8. Telefon: +41 (0) 618369878. registration@organizers.ch. Fax: +41 (0) 618369877

Den Haag (Niederlande): 10.09 - 13.09.2014, 44th Annual Congress of the European Association for Behavioural and Cognitive Therapies (EABCT). Kontakt: Congrex Holland BV, P.O. Box 302, 1000 AH Amsterdam, The Netherlands. Telefon: +31 (0) 20 50 40 200. eabct2014@congrexholland.com. Teilnahmegebühr: EUR 850.-

Durham (Grossbritannien): 11.09 - 13.09.2014, Small Group Meeting der European Association of Work and Organizational Psychology. Antecedents and Scope of Negative Followership. Kontakt: Dr. Michael Knoll, Durham University Business School, Mill Hill Lane, DH! 3LB Durham, United Kingdom. Telefon: +44 (0)191 334 5200. michael.knoll@durham.ac.uk. Fax: +44 (0)191 334 5201

Leipzig (Deutschland): 11.09 - 13.09.2014, Wissenschaftliche Jahrestagung der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (bke). Sicher in Vielfalt. Kontakt: Bundeskonferenz für Erziehungsberatung e.V., Herrnstr. 53, 90763 Fürth. Telefon: +49 (0) 9 11 97 71 40. bke@bke.de. Fax: +49 (0) 9 11 74 54 97

Wien (Österreich): 11.09 - 13.09.2014, 8. Kongress der transkulturellen Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im deutschsprachigen Raum (DTPPP). Psychotherapie und Psychopharmakologie im Spannungsfeld der Kultur(en). Kontakt: CE-Management, Mag. Yasmin B. Haunold, Scheibenbergstraße 39, A-1180 Wien. Telefon: +43 (0) 699 10 430 038. office@ce-management.com. Fax: +43 (0) 1 4784559

Lissabon (Portugal): 11.09 - 14.09.2014, 14th European and 10th International Congress of Body Psychotherapy

Dresden (Deutschland): 12.09 - 13.09.2014, Symposium des Universitäts-Schmerz-Centrums. Facetten der Schmerzmedizin. Kontakt: Universitäts-Schmerz-Centrum, Universitätsklinik Dresden, Fetscherstrasse 74, 01307 Dresden. schmerzambulanz@uniklinikum-dresden.de. Teilnahmegebühr: EUR 70.-

Zürich (Schweiz): 12.09 - 13.09.2014, Psychoanalytische Arbeitstage Zürich 2014. Ich hab die Nacht geträumt... Kontakt: Freud-Institut Zürich, Zollikerstrasse 144, 8008 Zürich. Telefon: +49 (0) 44 382 34 19. info@freud-institut.ch. Fax: +49 (0) 44 382 04 80

Cambridge (Grossbritannien): 12.09 - 14.09.2014, A Joint Jung/Lacan Conference. The Notion of the Sublime in Creativity an Destruction. Telefon: +44 (0) 1223 847464. bm.ashworth@tiscali.co.uk

Erlangen (Deutschland): 12.09 - 14.09.2014, Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie (DGM). Angewandte Musikpsychologie

Dresden (Deutschland): 13.09.2014, Dresdener Gespräche zum Schmerz XV. Kontakt: Akademie für Palliativmedizin und Hospizarbeit Dresden GmbH, Staatl. anerk. Weiterbildungsinstitut für Palliativ- und Hospizpflege, Georg-Nerlich-Str. 2, 01307 Dresden. Telefon: +49 (0) 351 4440 2902. info@palliativakademie-dresden.de. Fax: +49 (0) 351 4440 2999. Teilnahme ist kostenlos

Hamburg (Deutschland): 13.09.2014, Mitgliederversammlung der Sektion Klinische Psychologie des Berufsverbandes Deutscher Psychologen (BDP). Kontakt: Geschäftsstelle der Sektion Klinische Psychologie im BDP e. V., Kirchstraße 3b, 56203 Höhr-Grenzhausen. Telefon: +49 (0) 2624 94 277 40. info@bdp-klinische-psychologie.de

Wien (Österreich): 13.09 - 14.09.2014, 22. Internationale Konferenz für Neuromotorische Entwicklungsverzögerung bei Kindern mit Lern- und Verhaltensproblemen. Kindliche Entwicklung und der Faktor Stress. Kontakt: INPP Österreich und Schweiz, Anja van Velzen, Funkenbergweg 3, D-88459 Tannheim. Telefon: +49 (0) 8395934229. anjavanvelzen@t-online.de. Fax: +49 (0) 8395934228. Teilnahmegebühr: EUR 420.-

Erfurt (Deutschland): 13.09 - 17.09.2014, 22. Erfurter Psychotherapiewoche. Gleiche Chancen für alle !? – Individuelle und gesellschaftliche Hemmnisse persönlicher Entwicklung. Kontakt: Organisationsbüro der EPW, Fischmarkt 5 (Ratskellerpassage), 99084 Erfurt. Telefon: +49 (0) 3 61/ 6 42 24 48. afp-erfurt@t-online.de

Bad Hofgastein (Österreich): 13.09 - 19.09.2014, Psychtherapiewoche 2014. Kontakt: alke john & partner, Speisinger Straße 4, 1130 Wien. Telefon: +43 (0) 1 804 17 06. info@psychotherapiewoche.at. Teilnahmegebühr: EUR 185.-

Madrid (Spanien): 14.09 - 18.09.2014, XVI. WPA World Congress of Psychiatry. Focusing on Access, Quality and Human Care. Kontakt: Tilesa OPC, Londres 17, 28028 Madrid. Telefon: +34 91 361 2600. secretariat@wpamadrid2014.com

München (Deutschland): 15.09 - 19.09.2014, Neurowoche 2014. Kontakt: Deutsche Gesellschaft für Neurologie e.V., Reinhardtstr. 27 C, 10117 Berlin. Telefon: +49 (0) 30 5 31 43 79 30. info@dgn.org. Teilnahmegebühr: EUR 460.- Fax: +49 (0) 30 5 31 43 79 39

Bonn (Deutschland): 17.09 - 18.09.2014, Human Relations Alliance Zukunftsforum Personal 2014. HR 4.0 - Menschen im Spannungsfeld von Macht, Innovation und Resilienz. Kontakt: Charlotte Kosicki, Kongressbüro und Organisationsleitung ZFP 2014, Friedhofstraße 15, 74391 Erligheim. Telefon: +49 (0) 7143 40 85 62. charlotte.kosicki@zukunftsforum-personal.de. Fax: +49 (0) 7143 40 85 63. Teilnahmegebühr: EUR 850.-

Rotterdam (Niederlande): 17.09 - 19.09.2014, 10th International Congress of the European Union Geriatric Medicine Society (EUGMS). Telefon: +31 (0) 73 690 14 15. info@congresscare.com. Fax: +31 (0) 73 690 14 17. Teilnahmegebühr: EUR 795.-

Andernach (Deutschland): 18.09.2014, Filmseminar 2014 - Film und Tiefenpsychologie – Filme tiefenpsychologisch betrachtet: Belle de Jour. Kontakt: Rhein-Eifel-Institut »Rote Schule«, Kirchstraße 25, Andernach. Telefon: +49 (0) 2632 9467140. sekretariat@rhein-eifel-institut.de. jeweils 18.30 – ca. 21.30 Uhr. Tagungsbeitrag: EUR 12.-

Oldenburg (Deutschland): 18.09 - 20.09.2014, 29. Jahrestagung der Gesellschaft für Neuropsychologie. Kontakt: Kongress- und MesseBüro GmbH, Gartenstraße 29, 61352 Bad Homburg. Telefon: +49 (0) 6172 67960. info@kmb-lentzsch.de

Pécs (Ungarn): 18.09 - 20.09.2014, Pécs 11th Alps Adria Psychology Conference. Kontakt: University of Pécs, Institute of Psychology, 7627 Pécs, Ifjúság u. 6., B Building. Telefon: +36 (0) 72 501 516. alpsadria.2014@pte.hu. Teilnahmegebühr: EUR 130.-

Würzburg (Deutschland):18.09 - 20.09.2014, Würzburg / Deutschland Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Bipolare Störungen (DGBS). Bipolare Störung: Jetzt wird's persönlich! Kontakt: DGBS, Postfach 800 130, 21001 Hamburg. Telefon: +49 (0) 700 333 444 54. info@dgbs.de

DÜsseldorf (Deutschland): 19.09 - 20.09.2014, 3. Männerkongress. Angstbeißer, Trauerkloß, Zappelphilipp? Seelische Gesundheit bei Männern und Jungen

Hannover (Deutschland): 19.09 - 20.09.2014, 11. Konfliktmanagement-Kongress. Mediation und Kultur. Kontakt: Niedersächsisches Justizministerium, Postfach 201, 30002 Hannover. Telefon: +49 (0) 511 1 20 50 86. mail@km-kongress.de

Köln (Deutschland): 19.09 - 21.09.2014, 42. Herbsttagung der deutschen Gesellschaft für Suizidprophylaxe (DGS). Sucht und Suizid - ein doppeltes Tabu. Kontakt: LVR-Klinik Köln, Wilhelm-Griesinger-Str. 23, 51109 Köln. Telefon: +49 (0) 221 8993 0. klinik-koeln@lvr.de

Rom (Italien): 19.09 - 21.09.2014, Congress Attachment and Trauma. isc@istitutediscienzecognitive.it

Freiburg (Deutschland): 19.09 - 22.09.2014, 109. Verhaltenstherapiewoche. Kontakt: IFT-Gesundheitsförderung, Montsalvatstraße 14, 80804 München. Telefon: +49 (0) 89/360804-94. wirges@ift.de

Bremen (Deutschland): 20.09 - 21.09.2014, 63. Kindertherapietage. Kontakt: Eva Todisco, Zentrum für Klinische Psychologie und Rehabilitation der Universität Bremen, Grazer Straße 6, 28359 Bremen. Telefon: +49 (0)421 21868603. todisco@uni-bremen.de. Fax: 0421 218-68629. Veranstaltungsort: Zentrum für Klinische Psychologie und Kinderambulanz

Potsdam (Deutschland): 20.09 - 21.09.2014, 3. Tagung. State of the Art Angststörungen. Telefon: +49 (0) 7071 943434. fortbildung@dgvt.de

Bochum (Deutschland): 21.09 - 25.09.2014, 49. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs). Vielfalt der Psychologie. Kontakt: Kongress- und Kulturmanagement GmbH, Karl-Liebknecht-Straße 17–21, 99407 Weimar. Telefon: +49 (0) 234 32-24634. dgps2014-bochum@rub.de

Valetta (Malta): 22.09 - 26.09.2014, 31st Conference of the European Association for Aviation Psychology (EAAP). Aviation Psychology. Kontakt: European Association for Aviation Psychology (EAAP), Andre Droog, Secretary General, Van Speykstraat 49 B, 9726 BK, Groningen. secretarygeneral@eaap.net

Hamburg (Deutschland): 22.09 - 26.09.2014, Deutsche Psychoanalytische Gesellschaft. DPG-Herbstakademie 2014. Das göttliche und das leere Ich - Nachdenken über Größenwahn und Depression. Kontakt: DPG-Geschäftsstelle, Goerzallee 5, 12207 Berlin. Telefon: +49 (0) 30 8431 6152. geschaeftsstelle@dpg-psa.de. Fax: +49 (0) 30 8431 6153

Paderborn (Deutschland): 23.09 - 24.09.2014, 19. Forum Psychiatrie und Psychoherapie in Paderborn. Ethische Herausforderungen für verantwortliches Handeln in der psychiatischen und psychotherapeutischen Versorgung - machbar und bezahlbar!? Kontakt: Fakultät für Gesundheitswissenschaften Universität Bielefeld, Agathestraße 1, 33098 Paderborn. Telefon: +49 (0) 5251 295 118. simone.buering@wkp-lwl.org. Fax: +49 (0) 5251 295 119

London (Grossbritannien): 24.09 - 26.09.2014, 8th World Congress on the Promotion of Mental Health and the Prevention of Mental and Behavioural Disorders. Mental Wellbeing in All Policies. Kontakt: Michael Murray, The Clifford Beers Foundation, 5 Castle Way Stafford. Telefon: +44 (0) 1785 24 66 68. michael_murray@charity.demon.co.uk. Teilnahmegebühr: GBP 660.-

Halle (Deutschland): 24.09 - 27.09.2014, 26. Deutscher Geriatriekongress der Deutschen Gesellschaft für Geriatrie. Stress und Altern - Chancen und Risiken. Telefon: +49 (0) 30 2900659-4. dggg2014@aey-congresse.de

Salzburg (Österreich): 25.09 - 27.09.2014, 5. Internationale Fachtagung für personenzentrierte Kinder- und Jugendpsychotherapie. Sicher sauber, schnell und schön. Das Ende des Individuums? Personenzentriete Psychotherapie in Begegnung mit gesellschaftlichen Normen

Erkner (Deutschland): 25.09 - 27.09.2014, 33. Jahrestagung der Fachgruppe Rehapsychologie im BDP. Optimierung der Rehabilitation - Beiträge der Psychologie

Amsterdam (Niederlande): 25.09 - 27.09.2014, 2. Europäische Konferenz für Pädiatrische Psychologie. info@ppn2014.com. Teilnahmegebühr: EUR 250.-

Leipzig (Deutschland): 25.09 - 27.09.2014, 31. Bundeskongress der Deutschen Gesellschaft für Sprachheilpädagogik (DGS). Sprache professionell fördern: kompetent - vernetzt - innovativ. Teilnahmegebühr: EUR 220.-

Aachen (Deutschland): 25.09 - 27.09.2014, Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Biologische Psychiatrie (DGBP). Kontakt: Uniklinik RWTH Aachen, Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Pauwelsstraße 20, 52074 Aachen. info@dgbp.eu. Teilnahmegebühr: EUR 140.- Fax: +49 (0) 40 6703283

Eberswalde (Deutschland): 28.06.2014, 25.09 - 27.09.2014, 24. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Nervenheilkunde (DGGN). Kontakt: Dr. med. Ulrike Eisenberg, Neurochirurgische Klinik, Klinikum Barnim, Werner Forßmann Krankenhaus, Rudolf-Breitscheid-Str. 100, 16225 Eberswalde. Telefon: +49 (0) 30 4419068. ulrikeeisenberg@hotmail.com. Fax: +49 (0) 30 46309232

Bern (Schweiz): 25.09 - 28.09.2014, 6. Deutschsprachige Internationale Psychoanalytische Tagung (DIPSAT). Chronos heute: Zeitreisen in Zeiten ohne Zeit. Kontakt: Sekretariat SGPsa, Brigitta Feyer, Oberer Schmittenweg 33, CH-4914 Roggwil. Telefon: +41 (0)62 929 11 62. admin@psychoanalyse.ch

Berlin (Deutschland): 25.09 - 28.09.2014, 2. Kongress der Arbeitsgemeinschaft Humanistische Psychotherapie (AGHPT). Zeitkrankheit Depression. Aktuelle Perspektiven der Humanistischen Psychotherapie. Kontakt: Kongressbüro Sylvia Maggi & Uschi Oesterle, Bahnhofstraße 2, 78351 Bodman-Ludwigshafen. Telefon: +49 (0) 7773920431. sylviamaggi@t-online.de. Teilnahmegebühr: 450 Euro.-

Riga (Lettland): 26.09 - 27.09.2014, Conference of the European Association of Dance Movement Therapy (EADMT)

Berlin (Deutschland): 26.09 - 27.09.2014, Kongress der Deutschen Gesellschaft für Personalführung (DGFP). Participate! Mitreden, Mitdenken, Mitgestalte im Unternehmen von morgen. Kontakt: Ragna Obelöer; Deutsche Gesellschaft für Personalführung (DGFP), Niederkasseler Lohweg 16, 40547 Düsseldorf. Telefon: +49 (0) 211 5978-175. lab@dgfp.de

Saarbrücken (Deutschland): 26.09 - 27.09.2014, 6. ADHS-Kongress Transition: Übergänge der ADHS in verschiedenen Dimensionen. Kontakt: Frau I. Schmitt, Institut für Gerichtliche Psychologie und Psychiatrie, Gebäude 90.3, D-66421 Homburg/Saar. Telefon: +49 (0) 6841 16 26350. iris.schmitt@uks.eu. Teilnahmegebühr: EUR 90.-

Lindau am Bodensee (Deutschland): 26.09 - 28.09.2014, Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychosomatik und Tiefenpsychologie e.V. (DGPT). Identitäten. Kontakt: Deutsche Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik und Tiefenpsychologie, Johannisbollwerk 20, 20459 Hamburg. Telefon: +49 (0) 40 75 66 49 90. jahrestagung@dgpt.de. Fax: +49 (0) 8382 26 00 66

Wien (Österreich): 27.09.2014, 1. Fachtagung Bipolar. Kontakt: BE Perfect Eagle GmbH., Bonygasse 42, 1120 Wien. Telefon: +43 (0) 1 532 27 58. office@be-perfect-eagle.com. Fax: +43(0) 1 533 25 87. Teilnahmegebühr: EUR 180.-

Weinheim (Deutschland): 27.09 - 28.09.2014, Tagung: Hätte ich das mal früher gewusst. 13 Möglichkeiten aus der Dose gezaubert. Kontakt: IF Weinheim, Freiburger Str. 46, 69469 Weinheim. Telefon: +49 (0) 6201 8450080. info@if-weinheim.de. Teilnahmegebühr: EUR 227.-

München (Deutschland): 30.09 - 01.10.2014, 13. Europäischer Gesundheitskongress Gesundheitsversorgung in der Stadt und auf dem Land. Kontakt: WISO S.E. Consulting GmbH, Frau Claudia Küng, Züricher Str. 27, 81476 München. Telefon: +49 (0) 89 5526 59 77. claudia.kueng@wiso-gruppe.de. Fax: +49 (0) 89 5526 59 79. Teilnahmegebühr: EUR 600.-

Berlin (Deutschland): 30.09 - 02.10.2014, Deutscher Suchtkongress. Kontakt: CPO Hanser Service, Hanser & Co GmbH, Büro Hamburg, Zum Ehrenhain 34, 22885 Barsbüttel. Telefon: +49 (0) 40 670 882 0. sucht2014@cpo-hanser.de. Fax: +49 (0) 40 670 32 83

Berlin (Deutschland): 30.09 - 02.10.2014, 5. Berliner Suchttherapietage. Kontakt: Suchtakademie Berlin Brandenburg, c/o salus klinik Lindow, Straße nach Gühlen 10, D-16835 Lindow. Telefon: +49 (0) 30 92 12 63 30. mail@salus-lindow.de. Fax: +49 (0) 30 25 56 28 19

Oktober

Nürtingen (Deutschland): 01.10.2014, Vortrag: Diagnose bipolar, Himmelhoch jauchzend, zu Tode betrübt. Ort: Bürgertreff Nürtingen, Marktstraße 7,Saal

Seeon (Österreich): 01.10 - 03.10.2014, Human Change Processes, SNS Netzwerktreffen und Forschungssymposium, Psychotherapieforschung - Neurowissenschaften - Komplexe Systeme. Kontakt: Ingrid Steer, Christian-Doppler-Klinik, Ignaz-Harrer-Strasse 79, A-5020 Salzburg. Telefon: +43(0)662-4483-4620 I.Steer@salk.at Fax: +43(0)662-4483-4654

Bad Hofgastein (Österreich): 01.10 - 03.10.2014, 17th European Health Forum Gastein, Electing health - the Europe we want. Kontakt: International Forum Gastein (IFG), Tauernplatz 1, 5630 Bad Hofgastein, Austria. Telefon: +43 (0) 6432 3393 270, info@ehfg.org, Fax: +43 (0) 6432 3393 271, Teilnahmegebühr: EUR 1800.-

Essen (Deutschland): 02.10.2014, Fachtag des Instituts für systemische Familientherapie, Supervision und Organisationsentwicklung Kinder in der Familientherapie, Eltern in der Kindertherapie – wer ist zu viel, wer fehlt? KOF - Ein integrativer Ansatz Kinderorientierter Familientherapie aus Skandinavien

Wien (Österreich): 02.10 - 04.10.2014, Paare in Bewegung Kontakt: VPA - Verein für psychosoziale und psychotherapeutische Aus-, Fort- und Weiterbildung, Wolfgang Schmälzlg, 30/15 1020 Wien Telefon: 01/99 71 695 weiterbildung@vpa.at Ort: Kongresscenter Modul, 1190 Wien, Peter-Jordan-Strasse 78

Freudenstadt (Deutschland): 02.10 - 04.10.2014, 73. Psychotherapie-Seminar. Die Lüge der Wahrheit ist die Wahrheit der Lüge. Kontakt: Geschäftsstelle Psychotherapie-Seminar, Freudenstadt e.V., Sekretariat Angelika Kümmel, Postfach 11 56, D-78073 Bad Dürrheim. Telefon: +49 (0) 7726 939 59 42, sekretariat@burrer.de, Teilnahmegebühr: EUR 300.-

Yokohama (Japan): 02.10 - 06.10.2014, 16th International Society of Addiction Medicine (ISAM) Annual Meeting. Kontakt: Secretariat of 16th International Society of Addiction Medicine Annual Meeting, c/o Congress Corporation, Kohsai-kaikan Bldg., 5-1 Kojimachi, Chiyoda-ku, Tokyo 102-8481, Japan. Telefon: +81 3 5216 5318 isam2014@congre.co.jp, Fax: +81 3 5216 5552, Teilnahmegebühr: JPY 80000.-

Wien (Österreich): 03.10.2014, 1. Fachtagung Delir. Kontakt: BE Perfect Eagle GmbH, Bonygasse 42, 1120 Wien. Telefon: +43 (0) 1 532 27 58, office@be-perfect-eagle.com, Fax: +43 (0) 1 533 25 87, Teilnahmegebühr: EUR 156.-

Wels (Österreich): 03.10 - 04.10.2014, 1. Österreichischer Mobbingkongress, Mobbing, Bossing, Cybermobbing, Cyberbullying. office@mobbing-kongress.com

Berlin (Deutschland): 03.10 - 04.10.2014, Gemeinsame Fachtagung des Berufsverbands der Approbierten Gruppenpsychotherapeuten (BAG) und der Deutschen Gesellschaft für Gruppenanalyse und Gruppenpsychotherapie (D3G), Kombinieren von Gruppenpsychotherapie und Einzelpsychotherapie? Telefon: +49 (0) 30 2977 1271, info@stiftung-supervision.de, Teilnahmegebühr: EUR 195.-

Nittendorf, Eichhofen (Deutschland): 03.10 - 15.10.2014, Bildungs- und Coaching Tage der Integrativen Akademie für Bildung und Coaching (INTAKA). Kontakt: INTAKA, Bismarckplatz 9, 93047 Regensburg. Telefon: +49 (0) 5676760, info@intaka.de, Teilnahmegebühr: EUR 360.-

Nürnberg (Deutschland): 05.10.2014, Tagung zum Gedenken an den Psychoanalytiker Herbert Rosenfeld (Nürnberg 1910 - London 1986). Kontakt: DPG-Geschäftsstelle, Goerzallee 5, 12207 Berlin. Telefon: +49 (0) 30 8431 6152, geschaeftsstelle@dpg-psa.de, Fax: +49 (0) 30 8431 6153, Teilnahmegebühr: EUR 130.-

Berlin (Deutschland): 06.10 - 07.10.2014, 12. Fachtagung der Deutschen Gesellschaft für Personalführung (DGFP) Personalentwicklung. Telefon: +49 (0) 211 5978-0, chmielewska@dgfp.de

Friedrichshafen (Deutschland): 06.10 - 08.10.2014, 14. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF), Neue Perspektiven und wertvolle Impulse, systemisches Coaching, Supervision, Führung Innovations- und Organisationsentwicklung. Kontakt: ptz cormann, Weiterbildungszentrum für systemisch-integrative Konzepte, Uli-Wieland-Str. 10, 88142 Wasserburg am Bodensee. Telefon: +49 (0) 8382 3917, ptz@cormanninstitute.de, Fax: +49 (0) 8382 23169, Teilnahmegebühr: EUR 399.-

Dornach (Schweiz): 06.10 - 10.10.2014, Internationale Tagung für Heilpädagogik und Sozialtherapie GefühlsKultur: Achtsamkeit - Mitgefühl - Geistesgegenwart. Kontakt: Konferenz für Heilpädagogik und Sozialtherapie, Ruchti-Weg 9, CH-4143 Dornach. Telefon: +41 (0) 61 7018485, khs@khsdornach.org, Teilnahmegebühr: CHF 315.-

Hamburg (Deutschland): 07.10.2014, 2. Fachtagung zu gemeinsamer Elternverantwortung nach Trennung oder Scheidung, Ein Zuhause bei beiden Eltern. Kontakt: Johannes Zink, Weg am Denkmal 8, 22844 Norderstedt. Telefon: +49 (0) 40 30 9803 30, info@kindernzuliebe.org, Fax: +49 (0) 40 32 59 56 99, Teilnahmegebühr: EUR 149.-

Buenos Aires (Argentinien): 07.10 - 11.10.2014, 15th World Congress on Pain. Kontakt: IASP Secretariat, 1510 H Street NW, Suite 600 Washington, DC 20005-1020 USA. Telefon: +1 202 524 5300, IASPdesk@iasp-pain.org, Fax: +1 202 524 5301, Teilnahmegebühr: USD 1250.-

Sigmaringen (Deutschland): 09.10.2014, Vortrag: Leben mit Bipolaren Störungen Himmelhoch jauchzend - zu Tode betrübt: Leben mit Bipolaren Störungen. Kontakt: Bildungszentrum Gorheim, Bildungswerk der Erzdiözese Freiburg, Gorheimerstr. 28, 72488 Sigmaringen, Referent: Dr. med. Hans-Peter Maier

Bern (Schweiz): 09.10 - 10.10.2014, 11. Dreiländerkongress Pflege in der Psychiatrie Schwellen, Grenzen und Übergänge - Perspektiven und Herausforderungen für Betroffene, Angehörige, im Versorgungssystem, in der Forschung und Entwicklung, in der Gesellschaft. Kontakt: Anna Hegedüs, UPD Bern, Abt. F&E DPP, Bolligenstr.111, CH 3000 Bern 60. Telefon: +41 (0)31 932 82 92, anna.hegedues@gef.be.ch, Teilnahmegebühr: EUR 375.-

Athen (Griechenland): 09.10 - 11.10.2014, International Conference of the World Federation for Mental Health and the Hellenic Psychiatric Association Living with Schizophrenia. Kontakt: ERA Ltd, Asklipiou Str. 17, 10680 Athen. Telefon: +30 (0) 2103634944, info@era.gr, Fax: +30 (0) 2103631690, Teilnahmegebühr: EUR 300.-

Kiew (Ukraine): 09.10 - 12.10.2014, 1st International Congress on Child and Youth psychotherapy. katolyk@hotmail.com

Wien (Österreich): 10.10.2014, 2. Kongress Ganzheitliche Schmerztherapie. Kontakt: Kongressbüro, BE Perfect Eagle GmbH., Bonygasse 42, A-1120 Wien. Telefon: +43 (0) 1 532 27 58m, office@be-perfect-eagle.comm, Fax: +43 (0) 1 533 25 87, Teilnahmegebühr: EUR 180.-

Kassel (Deutschland): 10.10.2014, Fachtagung der Deutschen Gesellschaft für Supervision (DGSv). Eine einzigartige Organisation verstehen – Supervision und Coaching im Jobcenter. Kontakt: DGSv-Geschäftsstelle, z.Hd. Birgit Weltermann, Neusser Str. 3, 50670 Köln. Telefon: +49 (0) 221 92004 13, birgitweltermann@dgsv.de, Teilnahmegebühr: EUR 60.-

Hamburg (Deutschland): 10.10 - 11.10.2014, 17. interdisziplinäres Symposium zur entwicklungsfördernden und individuellen Betreuung von Frühgeborenen und ihren Eltern. Kontakt: Ausbildungszentrum Laktation und Stillen, Kantor-Rose-Str. 9, 31868 Ottenstein. Telefon: +49 (0) 5286 1292, info@neonatalbegleitung.de, Teilnahmegebühr: EUR 190.-

Graz (Österreich): 10.10 - 11.10.2014, Tagung: Mutterglück und Kindeswohl - Schwangerschaft und Mutterschaft im Kontext schwieriger Konstellationen. PS2@lsf-graz.at, Fax: +43 (0) 316 2191 3201, Teilnahmegebühr: EUR 180.-

Göttingen (Deutschland): 10.10 - 11.10.2014, 4. Göttinger Legasthenie und Dyskalkulie-Kongress Was ist nachhaltiger als Kinder? Kontakt: VNB Göttingen, Nikolaistraße 1c, 37073 Göttingen. Telefon: +49 (0) 551 507646 27, anja.bock@vnb.de, Fax: +49 (0) 551 504676 10, Teilnahmegebühr: EUR 70.-

Tübingen (Deutschland): 10.10 - 11.10.2014, Psychopharmakotherapie und Psychotherapie. Kontakt: Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT) e.V., Fort- und Weiterbildung, Postfach 1343, 72003 Tübingen. Telefon: +49 (0) 7071 94 34 34, fortbildung@dgvt.de, Fax: +49 (0) 7071 94 34 35

Berlin (Deutschland): 10.10 - 11.10.2014, 2. Berliner Arbeitstagung kritische Soziale Arbeit ! Einmischen – Strategien und Gegenwehr, Teilnahmegebühr: EUR 65.-

Mainz (Deutschland): 10.10 - 11.10.2014, Tagung Kinder und Medien, Zwischen Bilderbuch und Touchscreen. Kontakt: Deutsche Liga für das Kind, Charlottenstraße 65, 10117 Berlin. Telefon: +49 (0) 30 28 59 99 70, post@liga-kind.de, Fax: +49 (0)30 28 59 99 71

Göttingen (Deutschland): 10.10 - 11.10.2014, XV. Kongress für Erziehung und Bildung, Die Würde des Menschen achten – Wege zur Inklusion in Kita, Schule & Gesellschaft. Kontakt: Gö KEB, Dr. Karl Gebauer, Unterfeldring 33, 37083 Göttingen. info@goe-keb.de, Teilnahmegebühr: EUR 70.-

Hamburg (Deutschland): 10.10 - 11.10.2014, 14. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Biofeedback e.V. Neurofeedback. Kontakt: Lingens - Institut, Mühlenberger Weg 54, 22587 Hamburg. Telefon: +49 (0) 160 100 249, dgbfb@neurofit-akademie.de, Teilnahmegebühr: EUR 60.-

Berlin (Deutschland): 11.10.2014, Tagesveranstaltung der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie Transgenerationale Traumata Ost & West. Telefon: +49 (0) 30 75 45 38 73, katha.schulz@gmx.de, Referenten: Mathias Hirsch, Stefan Trobisch-Lütge, Michael Froese

München (Deutschland): 11.10 - 12.10.2014, 13. Internationale Bindungskonferenz Bindung und Migration. Kontakt: INTERPLAN Congress, Marketing & Event Management AG, Landsberger Str. 155, 80687 München. Telefon: +49 (0) 89 54 82 34 73, ibk@interplan.de, Fax: +49 (0) 89 54 82 34 42, Teilnahmegebühr: EUR 210.-

Berlin (Deutschland): 12.10.2014, Verbindungen schaffen - Symposium anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Arbeitsgruppe und Ambulanz für psychoanalytische Säuglings-Kleinkind-Eltern-Psychotherapie (SKEPT), Falldarstellung und Diskussionen im Plenum sowie Fallbesprechungen in Kleingruppen. Kontakt: Anja Jünemann, skeptsymposium.iakjp-e.bick@gmx.de, Veranstalter: Institut für analytische Kinder- u. Jugendlichenpsychotherapie - Esther Bick im Förderverein für kleinianische Psychoanalyse und Weiterentwicklungen Berlin-Brandenburg e.V.

Lübeck (Deutschland): 12.10 - 16.10.2014, 43. Lübecker Psychotherapietage 2014 Reif für Veränderung Kontakt: Lübecker Psychotherapietage, c/o Lübeck und Travemünde Marketing GmbH, Holstentorplatz 1, 23552 Lübeck. Telefon: +49 (0) 4514091921, kongress@luebeck-tourismus.de, Teilnahmegebühr: EUR 220.-

Kopenhagen (Dänemark): 12.10 - 16.10.2014, XXIInd World Congress of Psychiatric Genetics Pathways to Therapy and Prevention. Kontakt: International Society of Psychiatric Genetics, 5034-A Thoroughbred Lane, Brentwood, TN 37027. Telefon: +001 615 649 3086, info@ispg.net, Fax: +001 888 417 3311, Teilnahmegebühr: EUR 750.-

Stuttgart (Deutschland): 13.10 - 14.10.2014, Internationale Konferenz der exekutiven Funktionen (ICEF) 2014. Kontakt: ZNL TransferZentrum für Neurowissenschaften und Lernen, Universität Ulm, Beim Alten Fritz 2, 89075 Ulm. Telefon: +49 (0) 731 500 62000, ICEF2014@znl-ulm.de, Fax: +49 (0) 731 500 62049

Potsdam (Deutschland): 13.10 - 15.10.2014, Fachkonferenz der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen e.V. (DHS) Suchtprävention für alle. Ziele, Strategien, Erfolge. Kontakt: Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V., Westenwall 4; 59065 Hamm. Telefon: +49 (0) 2381 9015-0

Berlin (Deutschland): 15.10.2014, Vortragsreihe Psychoanalyse und gesellschaftliche Verantwortung Idealisierung und Entwertung. Almuth-Bruder-Bezzel@gmx.de, Adler-Institut Berlin. Referent: Prof. Dr. Gertrud Hardtmann

Amman (Jordanien): 15.10 - 18.10.2014, 3rd Annual International Conference on Transgenerational Trauma (Part I), Communal Wounds and Victim Identities. Kontakt: Steve Olweean, Director, 12170 S. Pine Ayr Drive, Climax, Michigan 49034 USA. Telefon: +1 269 665 9393, SOlweean@aol.com, Fax: +1 269 665 9393, Teilnahmegebühr: USD 750.-

Konstanz (Deutschland): 16.10.2014, Symposium des Bodensee-Instituts für Psychotherapie an der Universität Konstanz (bip), Wissenschaftliche Beiträge zur Psychotherapieausbildung. Kontakt: Universität Konstanz, Klinische Psychologie, Universitätsstraße 10, 78464 Konstanz. Telefon: +49 (0) 7531 88 46 25

Rom (Italien): 16.10 - 17.10.2014, 3rd International Congress on Borderline Personality Disorder and Allied Disorders (ESSPD), Tailoring Treatments to Different Developmental Pathways and Phenomenologies Borderline 2014. @cpo-hanser.de

Fürstenfeldbruck (Deutschland): 16.10 - 17.10.2014, CIP-(Centrum für Integrative Psychotherapie-)Tagung 2014: Komplexe Störungen erfordern komplexe Lösungen. Doch wie komplex kann Psychotherapie sein? Kontakt: Centrum für Integrative Psychotherapie, Rotkreuzplatz 1, 80634 München. Telefon: 089 -130793-15, info@cip-akademie.de, Fax: 089-130793-99, Ort: Veranstaltungsforum Fürstenfeld

Alpbach (Österreich): 16.10 - 18.10.2014, Kongress Essstörungen 2014. Dünn sein ist keine Antwort! be different - be You! Kontakt: Netzwerk Essstörungen; Templstrasse 22; A-6020 Innsbruck, Österreich. Telefon: +43 (0) 512-57 60 26, info@netzwerk-essstoerungen.at

Wien (Österreich): 17.10 - 18.10.2014, 32. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Psychosomatik in Gynäkologie und Geburtshilfe. Die selbstbestimmte Geburt. Kontakt: Privatklinik, Rudolfinerhaus 1190 Wien, Billrothstraße 78. Telefon: +43 (0) 650 320 09 38, nadja.fritzer@gmx.at, Fax: +43 (0) 1 91021 84819, Teilnahmegebühr: EUR 145.-

Wien (Österreich): 18.10.2014, Wien / Österreich Vortrag von Univ.-Prof. Mag. Dr. Klaus Lamm: Soziale Neurowissenschaften der Empathie. buero@apg-forum.at

Tutzing (Deutschland): 18.10.2014, Tutzinger Herbstsymposium Schmerztherapie am Starnberger See. Kontakt: Renate Link und Sandra Lindgens, Zentrum für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin, Benedictus Krankenhaus Tutzing, Akademisches Lehrkrankenhaus der TU-München, Bahnhofstraße 5, 82327 Tutzing. Telefon: +49 (0)8158 23 710, schmerzzentrum@krankenhaus-tutzing.de, Fax: +49 (0)8158 23 711

Bochum (Deutschland): 18.10 - 19.10.2014, 10. Jahreskongress Wissenschaft Praxis: Manie, Wahn, Schizophrenie - neue Wege. Kontakt: Ruhr-Universität Bochum, Fakultät für Psychologie, Arbeitseinheit Klinische Psychologie und Psychotherapie, Massenbergstr. 9-13, 44787 Bochum. Telefon: +49 (0) 234 32 27716, christoph.koban@rub.de

Ascona (Schweiz): 19.10 - 23.10.2014, International Congress: Brain Circuits for Positive Emotions. Telefon: +41 (0) 26 300 85 40, Fax: +41 (0) 26 300 97 97 32, Teilnahmegebühr: CHF 250.-

San Diego (USA): 20.10 - 25.10.2014, 61st Annual Meeting of the American Academy of Child & Adolescent Psychiatry. Kontakt: American Academy of Child and Adolescent Psychiatry, 3615 Wisconsin Avenue, N.W., Washington, D.C.20016-3007. Telefon: +1 202 966 7300, Fax: +1 202 966 2891

Wien (Österreich): 22.10.2014, Symposium Psychotrauma anlässlich des 20jährigen Bestehens des Psychosozialen Zentrums ESRA Psychotrauma. Erkenntnisse der Wissenschaft und Verantwortung der Gesellschaft. Kontakt: BE Perfect Eagle GmbH, Bonygasse 42, 1120 Wien. Telefon: +43 (0) 1 532 27 58, Fax: +43 (0) 1 533 25 87, office@be-perfect-eagle.com, Teilnahmegebühr: EUR 180.-

Miami (USA): 22.10 - 24.10.2014, Miami / USA 4th International Conference on Violence in the Health Sector. Towards Safety, Security and Wellbeing for All

Hamburg (Deutschland): 22.10 - 25.10.2014, Deutscher Schmerzkongress 2014 - 39. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft zum Studium des Schmerzes (DGSS)

Berlin (Deutschland): 23.10 - 24.10.2014, Kongress der Deutschen Vereinigung für Rehabilitation (DVfR). Inklusion braucht Rehabilitation – Wege zur Teilhabe. Kontakt: Deutsche Vereinigung für Rehabilitation e.V. (DVfR), Friedrich-Ebert-Anlage 9, 69117 Heidelberg. Telefon: +49 (0) 6221 187 901 0, info@dvfr.de, Fax: +49 (0) 6221 166 009

Luxemburg (Luxemburg): 23.10 - 24.10.2014, Symposium Mental Health & Recovery. 2nd Edition. Teilnahmegebühr: EUR 240.-

Gütersloh (Deutschland): 23.10 - 25.10.2014, 8. Kongress der Deutschen Alzheimer Gesellschaft Demenz - jeder kann etwas tun. Kontakt: Kongress- und Kulturmanagement GmbH, Juliane Schorcht, Postfach 36 64, 99407 Weimar. Telefon: +49 (0) 3643 2468 137, juliane.schorcht@kukm.de, Teinahmegebühr: EUR 150.-

Tokio (Japan): 23.10 - 27.10.2014, 38th World Comgress on Dance Research Tanztherapie. ExecSec@CID-portal.org

Castrop-Rauxel (Deutschland): 24.10.2014, 14. Castrop-Rauxeler Gesprächspsychotherapie-Symposium. Zwischen Suche und Flucht - Personzentrierte Konzepte bei Suchterkrankungen. Kontakt: Evangelisches Krankenhaus Castrop-Rauxel, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen, Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Chefarzt Prof. Dr. med. Udo Bonnet, Grutholzallee 21, 44577 Castrop-Rauxel. Telefon: +49 (0) 2305 102 2858, Fax: +49 (0) 2305 102, 2860

Hanau (Deutschland): 24.10.2014, Fachtagung der Deutschen Gesellschaft für Systemisch-konstruktivistische Beratung, Sozialtherapie und Supervision e.V. (DG3S), Kompetenz der Methoden - systemisch konstruktivistisch. Telefon: +49 (0) 6181 120 320, info@animus-web.de, Fax: +49 (0) 6181 304 265, Teilnahmegebühr: EUR 60.-

Wien (Österreich): 24.10 - 25.10.2014, 15. Österreichische Adipositas Gesellschaft (ÖAG)-Jahrestagung 2014. Kontakt: Österreichische Adipositas Gesellschaft, Frau Simone Posch, Währinger Str. 76/13, A-1090 Wien. Telefon: +43 (0) 650 770 33 78, office@adipositas-austria.org, Fax: +43 (1) 264 5229, Teilnahmegebühr: EUR 125.-

Bochum (Deutschland): 24.10 - 25.10.2014, 22. Wissenschaftliches Symposium für Psychotherapie. Das Gedächtnis in Biographie, Psychopathologie und Psychotherapie. Telefon: +49 (0) 234 5077 3440, corinna.beyer@wkp-lwl.org

Berlin (Deutschland): 24.10 - 25.10.2014, Kongress Meditation und Wissenschaft 2014. Auf der Suche nach der verlorenen Zeit. Kontakt: Dr. Nadja Rosmann, content + creation + consulting, Hofheimerstraße 21A, 65719 Hofheim. Telefon: +49 (0) 6192 20 68 258, Nadja.Rosmann@meditation-wissenschaft.org, Fax: +49 (0) 3222 998 66 91, Teilnahmegebühr: EUR 410.-

Hamburg (Deutschland): 24.10 - 25.10.2014, 4. Symposium Bildgebung und Therapie in der Psychiatrie. Kontakt: Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Forschungsbereich Bildgebung, Martinistraße 52, D-20246 Hamburg. Telefon: +49 (0) 40 7410 59520, bildgebung-und-therapie@uke.de, Fax: +49 (0) 40 7410 59805, Teilnahmegebühr: EUR 100.-

Dresden (Deutschland): 24.10 - 26.10.2014, 14. Bundestagung Autismus im Spektrum von Forschung und Gesellschaft. Kontakt: autismus Deutschland e.V., Rothenbaumchaussee 15, 20148 Hamburg. Telefon: +49 (0) 40 5 11 56 04, info@autismus.de

Lindau (Deutschland): 26.10 - 30.10.2014, Tagung der Internationalen Gesellschaft für Tiefenpsychologie e.V. (IGT) 2014. Der verletzliche Mensch - Zwischen Freiheit, Mitgefühl und Verantwortung. Kontakt: Internationale Gesellschaft für Tiefenpsychologie e.V., Elke Schmid-Eickhoff, Postfach 701080, 81310 München. Telefon: +49 (0) 89 12417451, info@igt-lindau.de, Fax: +49 (0)3212 1462485, Teilnahmegebühr: EUR 110.-

Stuttgart (Deutschland): 27.10 - 28.10.2014, Zukunftskongress für Bildung und Betreuung, Invest in Future 2014. Potenziale nutzen – Bildungschancen für Deutschland. Wie meistern wir die Herausforderungen der Zukunft? Telefon: +49 (0) 711 656960 63, kirsten.laasner@konzept-e.de, Teilnahmegebühr: EUR 580.-

Chicago (USA): 27.10 - 31.10.2014, International Annual Meeting of the Human Factors and Ergonomics in Healthcare Society

Frankfurt a.M. (Deutschland): 29.10 - 30.10.2014, Fachtagung des Zentrums für Traumapädagogik. Als wär ich ein Geist, der auf mich runter schaut. Kontakt: Zentrum für Traumapädagogik, Ulanenplatz 6, 63452 Hanau. Telefon: +49 (0) 6181 1800746, info@ztp.welle-ev.de, Teilnahmegebühr: EUR 170.-

Bad Salzuflen (Deutschland): 29.10 - 02.11.2014, 21. Psychotherapietage Nordrheinwestfalen (NRW) Der Mann in der Psychotherapie – ein dunkler Kontinent. Kontakt: Monika Pult, Tagungsbüro der Psychotherapietage NRW, Postfach 221280, 41435 Neuss. Telefon: +49 (0) 2182 9108, hpult@t-online.de

Budapest (Ungarn): 30.10 - 31.10.2014, 5th International Conference of the Association for Coaching (AC's). Journey to Coaching Mastery. Kontakt: Association for Coaching, Golden Cross House, 8 Duncannon Street, London WC2N 4JF. Telefon: +44 (0) 845 653 1050, enquiries@associationforcoaching.com

Bielefeld (Deutschland): 30.10 - 31.10.2014, Internationales Symposium der Universität Bielefeld. Health Literacy: Stärkung der Nutzerkompetenz und des Selbstmanagements bei chronischer Krankheit. Telefon: +49 (0) 521 106 3361, annett.horn@uni-bielefeld.de, Teilnehmergebühr: EUR 160.-

Schleiden (Deutschland): 30.10 - 01.11.2014, 27. Jahrestagung des Berufsverbandes für Beratung, Pädagogik und Psychotherapie e. V. (BVPPT) Körpersprache und nonverbale Kommunikation im beruflichen Kontext. Kontakt: Geschäftsstelle des BVPPT, Schubbendenweg 4, 52249 Eschweiler. Telefon: +49 (0) 2403 839059, kontakt@bvppt.de, Fax: +49 (0) 2403 20447, Teilnahmegebühr: EUR 310.-

Berlin (Deutschland): 30.10 - 02.11.2014, Jahrestagung für Individualpsychologie 2014. Kunst & Psyche. Kontakt: Alfred-Adler-Akademie e.V., Tagungsbüro, Marktstraße 12, 99867 Gotha. Telefon: +49 (0) 3621 29691, alfred-adler-akademie@dgjp.de, Fax: +49 (0) 3621 29691

Bern (Schweiz): 31.10.2014, 1. Schweizerische Fachtagung zur betrieblichen Konfliktkultur. Kontakt: Swiss Foundation for Internal Conflict Culture (SFINC), Postfach 3231, Jurastrasse 15,. CH - 2500 Biel 3. Telefon: +41 (0) 79 654 94 43, nd@sfinc.ch, Teilnahmegebühr: CHF 580.-

Köln (Deutschland): 31.10 - 01.11.2014, 18. inscape Jahrestagung. Wir sind exklusiv - Zur Kultur der Ausgrenzung in Organisationen und Beratung. Kontakt: Ullrich Beumer, Riehler Str. 23, 50668 Köln. Telefon: +49 (0) 221 5607606, info@inscape-group.com, Teilnahmegebühr: EUR 195.-

November

Mainz (Deutschland): 03.11 - 04.11.2014, Fachtagung der Interdisziplinären Abteilung für Palliativmedizin. Würde und existentielles Leid am Ende des Lebens. Telefon: +49 (0) 6131 176536, heike.jores@unimedizin-mainz.de, Fax.: +49 (0) 6131 176427, Teilnahmegebühr: EUR 300.-

Ravensburg (Deutschland): 05.11 - 07.11.2014, Fachkongress des Gemeinschaftspsychiatrischen Verbundes im Landkreis Ravensburg. Alle inklusiv - der gemeindespsychiatrische Verbund zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Kontakt: ZfP Südwürttemberg, Sekretariat Dr.Michael Konrad, Susanne Hunold, Eisenbahnstraße 28, 88212 Ravensburg. Telefon: +49 (0) 751 7601 2573, susanne.hunold@zfp-zentrum.de, Fax: +49 (0) 751 7601 2201, Teilnahmegebühr: EUR 225.-

Miami (USA): 06.11 - 08.11.2014, 30th Annual Meeting of the International Society for Traumatic Stress Studies (ISTSS). Healing Lives and Communities: Addressing the Effects of Childhood Trauma Across the Life Span. Telefon: 847-480-9028

Freiburg (Deutschland): 06.11 - 08.11.2014, 14. Aphasietagung der Gesellschaft für Aphasieforschung und -behandlung e.V. (GAB). Kommunikation = Sprache + ??? Kontakt: Prof. Dr. Evelyn Ferstl, Universität Freiburg, Institut für Informatik und Gesellschaft, Abteilung Kognitionswissenschaft, Friedrichstrasse 50, 79098 Freiburg. gab2014@cognition.uni-freiburg.de

Potsdam (Deutschland): 07.11.2014, 15. Rehabilitationswissenschaftliches Symposium. Zielgruppenorientierte Rehabilitation. Kontakt: Prof. Dr. med. Heinz Völler, Professur für Rehabilitationswissenschaften, Exzellenzbereich Kognitionswissenschaften, Humanwissenschaftliche Fakultät, Universität Potsdam, Am Neuen Palais 10, Haus 12, Raum 1.05, 14469 Potsdam

Hannover (Deutschland): 07.11.2014, 6. Treffen der AG - Sexualisierte Gewalt

Wiesbaden (Deutschland): 07.11 - 08.11.2014, Jahrestagung der Interdisziplinären Gesellschaft für Psychosomatische Schmerztherapie (IGPS). Chronischer Unterleibsschmerz. Kontakt: Martina Junker, HSK, Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Rheingauer Str. 35, 65388 Schlangenbad. Telefon: +49 (0) 6129 41 555, martina.junker@hsk-wiesbaden.de, Fax: +49 (0) 6129 41 541, Teilnahmegebühr: EUR 185.-

Mostar (Bosnien-Herzegowina): 07.11 - 08.11.2014, XIII Psychiatric Days of Bosnia and Herzegovina. Suicidal behaviour, Suicide prevention and suicide. Kontakt: Dr. Goran Racetovic, Centar za zaštitu mentalnog zdravlja Prijedor, Kralja Aleksandra 23, 79101 Prijedor. gracetovic@yahoo.com

Wien (Österreich): 07.11 - 08.11.2014, Praxisorientierte Psychotherapieforschung. Verfahrensübergreifende, patientenorientierte Aspekte und Kompetenzentwicklung. Kontakt: Geschäftsbereiche ÖBIG und BIQG, Stubenring 6, 1010 Wien. Telefon: +43 (0) 1515 61 0, koordinationsstelle.psychotherapieforschung@goeg.at, Fax: +43 (0) 1 513 84 72, Teilnahmegebühr: EUR 90.-

Rotenburg o.d.Tauber (Deutschland): 07.11 - 09.11.2014, Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Funktionelle Entspannung (AFE). Vielfalt integrieren – Gemeinsames finden, Körperpsychotherapie aus verschiedenen Perspektiven erleben. Kontakt: Geschäftsstelle der A.F.E., Killingerstraße 66, 91056 Erlangen. Telefon: +49 (0) 9131 43 01 27, info@afe-deutschland.de, Teilnahmegebühr: EUR 200.-

Berlin (Deutschland): 07.11 - 09.11.2014, 23. Kongress der Deutschen Geselschaft für Suchtmedizin. Schnittstellen der Suchtmedizin: Therapie - Kosten - Politik. Kontakt: Frau S. Mollenhauer. Telefon: 040 7410-54221. kongress@dgsuchtmedizin.de

Bad Kissingen (Deutschland): 07.11 - 09.11.2014, 14. Tagung der Society for Meditation and Meditation Research e.V. (SMMR). Meditation in Wissenschaft und Praxis. Kontakt: Prof. Dr. R. van Quekelberghe, Dürkheimerstr. 140a, 67227 Frankenthal. H.Piron@web.de, Teilnahmegebühr: EUR 200.-

Berlin (Deutschland): 07.11 - 09.11.2014, 6. Symposion der Deutschen Gesellschaft für Psychoanalyse und Musik in Kooperation mit der International Psychoanalytic University (IPU) und der Deutschen Psychoanalytischen Vereinigung (DPV). Zum Phänomen der Rührung in Psychoanalyse und Musik. symposion@psychoanalyse-und-musik.de

Berlin (Deutschland): 07.11 - 09.11.2014, Berliner überregionales Symposium für PsychosenPsychotherapie. Menschen mit Psychosen im Spannungsfeld zwischen Versorgung und Therapie. Telefon: +49 (0) 176 99798919, sophie.kremer@ddpp.eu, Fax: +49 (0) 30 7001 4348 46

Linz (Österreich): 08.11.2014, 49. Linzer Psychiatrischer Samstag. Kontakt: Frau Brigitte Mally, pro mente Oberösterreich, Lonstorferplatz 1, 4020 Linz. Telefon: +43 (0) 732 6996, office@promenteooe.at, Teilnahmegbühr: EUR 30.-

Zürich (Schweiz): 08.11.2014, Jahreskongress von Spiraldynamik. Bewusstsein - neue Erkenntnisse aus der Medizin. Telefon: +41 (0) 43 222 58 68, kongress@spiraldynamik.com, Fax: +41 (0) 43 222 58 69, Teilnahmegebühr: EUR 184.-

München (Deutschland): 08.11.2014, Symposium zum 10-jährigen Bestehen des Ethikvereins e.V.. Was können wir aus Fehlern und Grenzverletzungen in der Psychotherapie lernen? Kontakt: Ethikverein e.V., Forstenrieder Allee 115, 81476 München. info@ethikverein.de, Fax: +49 (0) 208 4689 659, Teilnahmegebühr: EUR 75.-

Krefeld (Deutschland): 08.11 - 09.11.2014, 13. DGVT Praxistage der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie. Kontakt: Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e. V., Postfach 13 43, 72003 Tübingen. Telefon: +49 (0) 7071 / 9434 0, fortbildung@dgvt.de

Berlin (Deutschland): 12.11.2014, Vortragsreihe Psychoanalyse und gesellschaftliche Verantwortung. Grenzenloses Wachstum - grenzenloses Ich? Almuth-Bruder-Bezzel@gmx.de, Referent: Ulrike Mensen

Landshut (Deutschland): 12.11 - 14.11.2014, 21. Bundeskongress für Schulpsychologie. Neue Schulwelten: Herausforderungen für die Schulpsychologie. Kontakt: Beate Bertelsbeck-Moll, Auf der Rotbitz 2, 57614 Niederwambach. Telefon: +49 (0) 2681-81 99 707, b.bertelsbeck-moll@gmx.de

Salzburg (Österreich): 12.11 - 15.11.2014, 24th European Childhood Obesity Group (ECOG). 2014 Congress, Telefon: +32 (0) 2 8949627, info@ecog-obesity.eu, Teilnahmegebühr: EUR 550.-

Lissabon (Portugal): 12.11 - 15.11.2014, 5th European Communication Conference. Kontakt: ECREA, Campo Grande, 376, 1749 - 024 Lisboa, Portugal. Telefon: +351 (0) 217 515 500, ecrea2014@ulusofona.pt, Teilnahmegebühr: EUR 480.-

Zürich (Schweiz): 13.11.2014, Dr. Margrit Egnér-Stiftung - Preisverleihung und Vorträge 2014. Zeit und Zeitgeist Kontakt: Dr. Margrit Egnér-Stiftung, Postfach, CH-8032 Zürich. Telefon: +41 44 250 29 29, Ort: Aula der Universität Zürich, Rämistrasse 71, 8006 Zürich. Zeit: 16.30 Uhr bis 19.15 Uhr

Weimar (Deutschland): 13.11 - 15.11.2014, Jahrestagung des Berufsverbandes der Kinder- und Jugenpsychatrie, Psychosomatik und Psychotherapie in Deutschland e. V. (BKJPP). Kontakt: KelCon GmbH, Stefanie Schlüter, Tauentzienstr. 1, 10789 Berlin. Telefon: +49 (0) 30 679 66 88 52, s.schlueter@kelcon.de, Fax: +49 (0) 30 679 66 88 55

Bremen (Deutschland): 13.11 - 15.11.2014, Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Soziale Psychiatrie. Sozialpsychiatrische Grundhaltungen: für Selbstbestimmung und die Vermeidung von Zwang. Kontakt: Hille Kruckenberg, Eystruper Str. 6, 28325 Bremen. Telefon: +49 (0) 421 420 313, dgsp@hille-kruckenberg.de

London (Grossbritannien): 13.11 - 15.11.2014, 50 Years World Association of Social Psychiatry (WASP). Kontakt: kenes uk, Unit 8a, Tileyard Studios, Tileyard Road, Kings Cross, London, N7 9AH. Telefon: +44 (0) 20 7383 8030. Kontakt: waspjubilee2014@kenes.com, Teilnahmegebühr: GBP 560.-

Weinsberg (Deutschland): 14.11.2014, Jahrestagung der Ärztlichen Gesellschaft für Gesprächspsychotherapie e.V. (ÄGG). Empathie bei schweren seelischen Störungen. Kontakt: Sekretariat Prof. Dr. Luderer, Frau Kunze, ZFP Klinikum am Weissenhof, 74189 Weinsberg. Telefon: +49 (0) 713475 1020, Fax: +49 (0) 713475 1090

Ludwigsburg (Deutschland): 14.11 - 15.11.2014, Zweiter gemeinsamer Kongress von Bundes-Arbeitsgemeinschaft für Familien-Mediation e.V. (BAFM), Bundesverband Mediation e.V. (BM) und Bundesverband Mediation in Wirtschafts- und Arbeitswelt e.V. (BMWA). Kontakt: Siegfried Rapp, Marktplatz 5/1, 71634 Ludwigsburg. Telefon: +49 (0) 7141 688 79 99, info@likom.info, Fax: +49 (0) 7141 688 79 97

Marburg (Deutschland): 14.11 - 15.11.2014, 60. Tagung der Fachgruppe Psychologie in der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung. Telefon: +49 (0) 2624 9427740, dipl.psych.veronika.voss@gmx.de, Fax: +49 2624 9427741

Rottenburg (Deutschland): 14.11 - 16.11.2014, 17. Fachtagung des Vereins für Psychoanalytische Sozialarbeit e.V., Screenkids - (Auf)gefangen im Netz? Kontakt: Verein für Psychoanalytische Sozialarbeit e.V., Geschäftsstelle, Hechinger Str. 53, 72072 Tübingen. Telefon: +49 (0) 70 71 6 88 80 0, info@psychoanalytische-sozialarbeit-tue.de, Fax: +49 (0) 70 71 6 88 80 20

Sevilla (Spanien): 14.11 - 16.11.2014, 7th International Congress of Clinical Psychology. Telefon: +34 (0) 958 16 17 08, psclinica.sec@aepc.es, Fax: +34 (0) 958 16 17 08, Teilnahmegebühr: EUR 290.-

Dresden (Deutschland): 15.11.2014, Dresdener Gespräche zum Schmerz XVI. Kontakt: Akademie für Palliativmedizin und Hospizarbeit Dresden gGmbH, Staatl. anerk. Weiterbildungsinstitut für Palliativ- und Hospizpflege, Georg-Nerlich-Str. 2, 01307 Dresden. Telefon: +49 (0) 351 4440 2902, info@palliativakademie-dresden.de, Fax: +49 (0) 351 4440 2999

Berlin (Deutschland): 15.11.2014, 5. Tag der Rechtspsychologie. Telefon: +49 (0) 30 20 23 0 0, Teilnahmegebühr: EUR 145.-

Schleswig (Deutschland): 15.11.2014, 20. Schleswiger Schmerztagung. Chronischer Schmerz am Anfang und am Ende des Lebens. Kontakt: Dr. med. Harald Lucius, Helios-Fachklinik GmbH, Schmerzambulanz, St. Jürgener Str. 9, HS 12, 24837 Schleswig. harald.lucius@helios-kliniken.de

Berlin (Deutschland): 15.11.2014, 3. Berliner Forum Übertragungsfokussierte Psychotherapie. tfp-ag-berlin@gmx.de, Teilnahmegebühr: EUR 160.-

Herrsching (Deutschland): 15.11 - 16.11.2014, 26. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Psychoanalyse e.V. (MAP). Körper - Seele - Norm. Sexualität in der Psychoanalyse. Kontakt: Münchner Arbeitsgemeinschaft für Psychoanalyse e.V., Rosenheimer Straße 1, Müllersches Volksbad, 81667 München. Telefon: +49 (0) 89 271 59 66, info@psychoanalyse-map.de, Fax: +49 (0) 89 271 70 85, Teilnahmegebühr: EUR 220.-

Hannover (Deutschland): 18.11.2014, Fachtagung pro familia Niedersachsen zur Männlichen Sexualität im Alter. Telefon: +49 (0) 5 11 3 50 00 52, info@gesundheit-nds.de, Fax: +49 (0) 5 11 3 50 55 95, Teilnahmegebühr: EUR 65.-

Andernach (Deutschland): 20.11.2014, Filmseminar 2014 - Film und Tiefenpsychologie: Filme tiefenpsychologisch betrachtet Mahler auf der Couch. Kontakt: Rhein-Eifel-Institut »Rote Schule«, Kirchstraße 25, Andernach. Telefon: +49 (0) 2632 9467140, sekretariat@rhein-eifel-institut.de, jeweils 18.30 – ca. 21.30 Uhr, Tagungsbeitrag: EUR 12.-

Bad Homburg (Deutschland): 20.11 - 22.11.2014, Deutsche Psychoanalytische Vereinigung (DPV). Herbsttagung. Passagen, Transformationen - Trauer und Neugier in Prozessen der Veränderung. Kontakt: Daniela Dutschke, Körnerstraße 12, 10785 Berlin. Telefon: +49 (0) 30 26 55 25 04, tagungsbuero@dpv-psa.de, Fax: +49 (0) 30 26 36 79 90

Erlangen (Deutschland): 20.11 - 22.11.2014, 17. Jahrestagung der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaften, (dvs)-Kommission Gesundheit. Kompetenzen in Gesundheit und Bewegung. Kontakt: Wolfgang Geidl, FAU Erlangen-Nürnberg, Institut für Sportwissenschaft und Sport, Gebbertstr. 123b, 91058 Erlangen. Telefon: +49 (0) 9131 85 25457, wolfgang.geidl@sport.uni-erlangen.de

Philadelphia (USA): 20.11 - 23.11.2014, 48th Annual Convention of the American Association for Behavioral and Cognitive Therapies

Berlin (Deutschland): 21.11.2014, Tag der Psychologie. Aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen im Arbeitsfeld Psychologie. a.mast@bdp-verband.de

München (Deutschland): 21.11 - 23.11.2014, 8. Interdisziplinäre Tagung über Sprachentwicklungsstörungen (ISES VIII). Kontakt: Gesellschaft für interdisziplinäre Spracherwerbsforschung und kindliche Sprachstörungen im deutschsprachigen Raum e.V. (GISKID), Katharina Salgert, Werftstr. 5, 18057 Rostock. Telefon: 0381-80 87 261, ises@giskid.eu, Ort: Ludwig-Maximilians-Universität

Gießen (Deutschland): 22.11.2014, 2. Kongress: Sterben in Krankenhäusern und stationären Pflegeeinrichtungen. Situationsbeschreibung, Zusammenhänge und Empfehlungen. Kontakt: TransMIT-Projektbereich für Versorgungsforschung, Jahnstraße 14, 35394 Gießen. Telefon: +49 (0) 641 94 82 111, mail@giessener-kongress.de, Teilnahmegebühr: EUR 80.-

Erlangen (Deutschland): 22.11 - 23.11.2014, 12. Fachtagung des Instituts für Verhaltenstherapie, Verhaltensmedizin und Sexuologie (IVS). Selbsterfahrung und Psychotherapie. Kontakt: Bayerische Gesellschaft für Verhaltenstherapie, Verhaltensmedizin und Sexuologie e.V., Nettelbeckstraße 14, 90491 Nürnberg. Telefon: +49 (0) 911 599536, Fax: +49 (0) 911 5976700, Teilnahmegebühr: EUR 195.-

Essen (Deutschland): 26.11.2014, Fachtag des Instituts für systemische Familientherapie, Supervision und Organisationsentwicklung. Anleitung zum Andersdenken. Die Ideen des Konstruktivismus. Kontakt: ifs, Institut für Systemische Familientherapie, Supervision und Organisationsentwicklung, Bochumer Str. 50, 45276 Essen. info@ifs-essen.de

Berlin (Deutschland): 26.11 - 29.11.2014, Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN). Kongress 2014. Herausforderungen durch den demographischen Wandel – psychische Erkrankungen heute und morgen. Kontakt: Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde e.V. (DGPPN), Reinhardtstr. 27 B, 10117 Berlin. Telefon: +49 (0) 30 240 477 212, programm@dgppn.de, Fax: +49 (0) 30 240 477 229, Teilnahmegebühr: EUR 300.-

Köln (Deutschland): 28.11.2014, Vortrag: ADHS aus systemischer Sicht. Kontakt: Arbeitsgemeinschaft für psychoanalytisch- systemische Praxis und Forschung e.V., Bonner Str. 149, 50968 Köln. Telefon: +49 (0) 221 8705859, info@apf-koeln.de, Referent: Dr. med. Hartmut Thieme, Fax: +49 (0) 0221 8608585, Teilnahmegebühr: EUR 10.-

Erfurt (Deutschland): 28.11.2014, Fachtag der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF). Traumapädagogik und systemische Traumatherapie. Kontakt: Institut für systemische Beratung, Ulanenplatz 6, 63452 Hanau. Telefon: +49 (0) 61 81 25 30 03, schwing@praxis-institut.de, Referent: Reinert Hanswille, Fax: +49 (0) 61 81 25 30 46, Teilnahmegebühr: EUR 120.-

Kassel (Deutschland): 28.11 - 29.11.2014, 26. Tagung der Arbeitsgruppe Psychoanalyse und Altern. Arbeits- und Liebesfähigkeit im Alter. Kontakt: Symposium Psychoanalyse und Altern, c/o Professor Dr. Martin Teising, Ludwig-Braun-Straße 13, 36251 Bad Hersfeld. ehri.haas@arcor.de

Weimar (Deutschland): 28.11 - 29.11.2014, 5. Mitteldeutscher Schmerztag Gemeinsam gegen den Schmerz. Kontakt: Conventus Congressmanagement & Marketing GmbH, Carl-Pulfrich-Straße 1, 07745 Jena. Telefon: +49 (0)3641 3116 305, dirk.eichelberger@conventus.de, Fax: +49 (0)3641 3116 243, Teilnahmegebühr: EUR 130.-

Köln (Deutschland): 29.11.2014, Fachtagung der Gesellschaft für Personzentrierte Psychotherapie und Beratung (GwG). Personzentriertes Coaching. Kontakt: GwG-Akademie, Edith Brandt, Melatengürtel 125a, 50825 Köln. Telefon: +49 (0) 221 925908 50, brandt@gwg-ev.org, Fax: +49 (0) 221 925908 19, Teilnahmegebühr: EUR 150.-

München (Deutschland): 29.11.2014, Internationales und interdisziplinäres Symposium. Kontakt: Internationale Akademie für Entwicklungsrehabilitation, Theodor-Hellbrügge-Stiftung, Heiglhofstraße 63/II, 81377 München. Telefon: +49 (0) 89 72469040, info@hellbrueggestiftung.de, Fax: +49 (0) 89 719 36 10, Teilnahmegebühr: EUR 130.-

Dezember

 

Hanau (Deutschland): 02.12.2014, Fachtag der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF). Body & Soul. Telefon: +49 (0) 6181 253003, schwing@praxis-institut.de, Teilnahmegebühr: EUR 120.-

Würzburg (Deutschland): 04.12 - 05.12.2014, XXI. wissenschaftliche Tagung des Arbeitskreis Biologische Kinder- und Jugendpsychiatrie

Köln (Deutschland): 04.12 - 06.12.2014, Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM). Schlaf und Rhythmus. Kontakt: Conventus Congressmanagement & Marketing GmbH, Carl-Pulfrich-Straße 1, 07745 Jena. Telefon: +49 (0) 3641 31 16 360, julia.gruner@conventus.de, Fax: +49 (0) 3641 31 16 241, Teilnahmegebühr: EUR 240.-

Singen (Deutschland): 04.12 - 06.12.2014, 5. Gemeinsame Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neurorehabilitation (DGNR) und der Deutschen Gesellschaft für Neurotraumatologie und Klinische Neurorehabilitation (DGNKN). Kontakt: Conventus Congressmanagement & Marketing GmbH, Carl-Pulfrich-Straße 1, 07745 Jena. Telefon: +49 (0) 3641 3116 335, claudia.voigtmann@conventus.de, Fax: +49 (0) 3641 3116 243, Teilnahmegebühr: EUR 250.-

Wien (Österreich): 05.12.2014, Österreichischer Verkehrspsychologen Kongress. Verkehrspsychologie und Verkehrspolitik in einem gemeinsamen Europa. leitung.verkehr@boep.or.at

London (Grossbritannien): 05.12 - 07.12.2014, International Association for Analytical Psychology (IAAP) - Conference Social and Political Contributions of Jungian Psychology. Kontakt: Address: International Association for Analytical Psychology, Postfach 115 Zurich, 8042 Switzerland, IAAP@swissonline.ch

Wien (Österreich): 10.12 - 12.12.2014, 14th International Forum on Mood and Anxiety Disorder (IFMAD). Kontakt: Publicreations 74, Bd d’Italie, Monte Carlo - MC98000 (Monaco). Telefon: +377 9797 3555, ifmad@publicreations.com

Wien (Österreich): 12.12.2014, Fachtag Psychiatrie. Neue Klassifikationssysteme und Modediagnosen in der Psychiatrie. Kontakt: Kongressbüro, BE Perfect Eagle GmbH., Bonygasse 42, A-1120 Wien. Telefon: +43 (0) 1 532 27 58, office@be-perfect-eagle.com, Fax: +43 (0) 1 533 25 87, Teilnahmegebühr: EUR 48.-

Köln (Deutschland): 12.12 - 13.12.2014, 19. Weißenauer Schizophrenie-Symposium. Schizophrenieforschung heute: Ziele, Methoden und Ergebnisse. Kontakt: Sekretariat Prof. Dr. J. Klosterkötter, Klinik und Poliklinik für Psychiatrie u. Psychotherapie, Uniklinik Köln, Kerpener Str. 62, 50924 Köln. Telefon: +49 (0) 221 478 5593, Joachim.klosterkoetter@uk-koeln.de, Teilnahmegebühr: EUR 90.-

Graz (Österreich): 12.12 - 13.12.2014, 3. Grazer Psychosentage, sabine.schoettner@klinikum-graz.at

Dubai (Vereinigte Arabische Emirate): 25.12 - 26.12.2014, ICWMS 2014: International Conference on Women, Media and Sexuality. Kontakt: Crowne Plaza Dubai – Deira Salahuddin Road, Deira P.O. Box 8668, Dubai, UAE. Telefon: +971 (0) 4 608 8007, Fax: +971(0)4 268 6511, Teilnahmegebühr: EUR 500.-

 


 

         

   

Twittern    


EMAIL FOR PATIENTS

  www.psychoanalyse-online.de

THIS PAGE DESIGNED AND MAINTAINED BY Dr.Dr. ARIBERT MUHS, KARLSRUHE email

Update: Juli 3th, 2014 - Copyright © - All Rights Reserved

Email for patients: Privacy policy and confidentiality of data relating to individual patients is respected by the website. Any information collected by the website, such as email address, will never be passed on to any third party, unless required by law. The website owner undertake to honour or exceed the legal requirements of medical/health information privacy that apply in the country where the website is located.

No Sponsorship: This website is hosted by Angelfire/Lycos for free. There is no support of commercial and non-commercial organisations that have contributed funding, services or material for the site. The advertisement banners are not a source of funding of this site and belong to Angelfire.

Pageviews, Visitors:


ADVERTISEMENT