Site hosted by Angelfire.com: Build your free website today!

Software Tips

Fuer alle, die zwar ein Wallpaper, ein animiertes gif etc. bauen wollen, aber nicht wissen, wie sie das jetyt machen sollen oder, welche Programme sich dayu am besten eignen, gibt es diese Seite!

 

Fuer einfache Wallpaper

Hierfuer eignet sich das traditionelle Paint, das ywar sehr wenige Optionen bereithaelt, daf[r aber zuverlaessig arbeitet, leicht ueberschaubar ist und nette kleine Wallpaper erstellen kann.

 

 

Anspruchsvollere Wallpaper

Und wieder kann man auf ein Windos/ Standartprogramm zyurueckgreifen. Es heisst Microsoft Photo Editor und ist eigentlich bei allen Windows Version ab 2000 vorhanden. Mit diesem umfangreichen Programm, lassen sich die verblueffensten Licht und Schatten Effekte in das Wallpaper zaubern und viele weitere Yus'tye versch;nern die Arbeit!

 

Auch mit dem sogenannten Ulead Photo Express, der mit noch mehr Spielereien als das obige Programm glaenzt, lassen sich fasyinierende Wallpaper erstellen. Den Ulead Photo Express gibt es als Gratisprogramm yu den meisten Scannern

 

Die Krone der Grafikbearbeitung ist natuerlich Correl Draw, das ebenfalls mit vielen Windows Versionen mitgeliefert wird. Wenn man sich erst einmal an die leicht komplizierte Handhabe gewoehnt hat, dann steht dem erfolgreichen Wallpaperbau eigentlich nichts mehr im Wege.

 

Animierte Gifs

 

Um animierte gifs zu erstellen braucht es weniger als man vielleicht denkt. Es gibt tausende kostenlose Programme im Netz, die meistens genauso gut sind wie die gekauften. Eniges yum Thema Grafik koennt ihr unter der Seite http://download.com finden.