elenafilatova.com

Der Zweck der Militaer-Archaeologie ist, Unterlagen und Dokumente offenzulegen, die in Vergessenheit geraten sind oder die man vergessen machen will.

Klicken Sie hier um eine 615 MB große Videodatei im Mpeg-Format mit Szenen von verschiedenen Schlachtfeldern herunterzuladen. Das Video ist in englischer Sprache.

Die hier abgebildeten Fotografien sind Privataufnahmen von den Soldaten. Sie zeichnen deshalb ein anderes Bild, als die typischen Abbildungen in der gleichgeschalteten Presse in der Zeit der Nazi-Propaganda.